Forellenangeln

Der Fisch des Jah­res 2013: Die Forel­le. Je nach Lebens­raum sieht sie anders aus. In die­ser Rubrik fin­det Ihr vie­le Infos zum Angeln auf Forel­len. Nico berich­tet aus dem Schwarz­wald und bie­tet sei­ne Gui­dings an. Stja­ni Ben teilt sei­ne Erfah­run­gen und Erleb­nis­se vom Flie­gen­fi­schen auf Island. Danie­la und Chris­tin sind eben­so mit der Flie­gen­ru­te in ganz Euro­pa und der Welt unter­wegs, um die Schön­hei­ten zu fan­gen. Äschen, Bach­fo­rel­len und Lach­se sind eben­so die Beu­te wie die wun­der­schö­nen Meer­fo­rel­len, die in der Ost­see gefan­gen wer­den. Die Metho­den wie das Flie­gen­fi­schen aber auch das Spinn­fi­schen mit Blin­kern und Wob­blern und die Mon­ta­ge von Bei­fän­ger­mon­ta­gen (Sprin­ger­flie­ge) wer­den hier detail­liert erläu­tert. Forel­len­an­geln ist nicht nur in Süd­deutsch­land und in den Gebirgs­flüs­sen mög­lich, das bewei­sen zahl­rei­che Bericht aus Nord­deutsch­land. Viel Spaß bei die­ser wun­der­schö­nen Form des Angelns auf die wohn schöns­ten Fische im Süß­was­ser, die Forel­len.

Back to top button
Close
Close