11. September 2020

    Aale mit gelber Markierung in der Ems

    Unser Pro­jekt Hin­ter­grund Der Euro­päi­sche Aal ist eine bedeut­sa­me Wanderfischart der Bin­nen- und Küstengewässer. Seit den 1980er Jah­ren ist der…
    17. August 2020

    Buchvorstellung: Barsch — Angeln mit Kunstködern

    Dürfte ich ab sofort nur noch auf einen unserer heimischen Süßwasserfische angeln, würde die Wahl mit absoluter Sicherheit auf den…
    14. August 2020

    Digitsole Warmseries — Beheizbare Einlegesohlen im Test

    Da es aber oftmals grad in der kälteren Jahreszeit am Wasser eskaliert, wenn unsere beschuppten Freunde sich den nötigen Winterspeck…
    12. August 2020

    Nachhaltigkeit beim Angeln

    Nachhaltigkeit beim Angeln - Ein paar Ansätze, was jeder von uns tun kann, um Fischbestände zu erhalten.
    30. Juni 2020

    DaF Podcast 003: Angeln und Ethik

    DaF Podcast 003: Angeln und Ethik - Ist das eigentlich okay was wir so machen? Ist Catch & Release eigentlich…
    26. Mai 2020

    Antifouling für Aluminiumboote

    Auch Aluboote brauchen unter Umständen einen Schutz gegen Bewuchs und Korrosion. Hier findet Ihr Infos, Erfahrungswerte zum Farbaufbau, zum Material…

    Videoempfehlungen

    1 / 4 Videos
    1

    Wir fahren ins Wolfsbarsch Mekka

    30:52
    2

    Schwarzbarschangeln in Marokko - Black Bass No Kill Event 2016

    02:53
    3

    (Angeln und) Kochen am Wasser Teil 1: Zander mit Grillgemüse

    02:41
    4

    (Angeln und) Kochen am Wasser Teil 2: Dorsch an der Ostsee

    02:03

    Über Dicht am Fisch

    Im Som­mer 2005 ent­stand aus der Lau­ne her­aus der Name „Dicht am Fisch“. Damals waren wir (Sören, Felix, Sascha Z. und Sascha K.) zusam­men auf Feh­marn Angeln, was wir schon seit der Kind­heit machen und von unse­ren Vätern in die Wie­ge gelegt bekommt haben.

    Nach den klas­si­schen Anfän­gen mit Pose & Co. rück­te irgend­wann das Raub­fisch­an­geln immer mehr in den Fokus. Mit der Elbe hat­ten wir dafür auch ein fan­tas­ti­sches Gewäs­ser direkt vor der Haustür.

    Sören star­te­te 2009 unse­ren ers­ten klei­nen Angel­blog. Die Reso­nanz war von Anfang an recht gut, so dass wir flei­ßig Berich­te schrie­ben, Kon­ten bei Social Media Platt­for­men eröff­ne­ten und 2012 einen Relaunch an der Web­site vornahmen.

    Durch DaF haben wir natür­lich vie­le gei­le Leu­te ken­nen­ge­lernt, zusam­men­ge­bracht und neue Freun­de gefun­den. Es bil­de­ten sich neue Mög­lich­kei­ten des Fischens, so dass wir zum Bei­spiel Angel­trips / Angel­ur­lau­be an den ver­schie­dens­ten Gewäs­sern natio­nal und inter­na­tio­nal erle­ben konn­ten und können.

    Ende 2014 eröff­ne­ten wir unse­ren Online­shop. Wir waren schon immer der Mei­nung, dass es ein­fach zu wenig gei­le Klei­dung für Ang­ler gibt. In Koope­ra­ti­on mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Künst­lern mach­ten wir uns daher auf, dies zu ändern. 

    Ein Teil der Trup­pe bei der DaF Weih­nachts­fei­er 2014

    Wir star­te­ten mit fünf Angels­hirts. Nach und nach wur­de eine exklu­si­ve Kol­lek­ti­on aus Caps, T‑Shirts, Hoo­dies uvm. für den moder­nen Ang­ler an den Start gebracht, die offen­sicht­lich auch Inspi­ra­ti­on für Fol­gen­de fanden.

    Wir ste­cken seit jeher viel Zeit und Lie­be in unser Baby, wer­den es immer tun und sind schon ein wenig stolz, was wir da zusam­men, ohne Geld­ge­ber und Vit­amin B, auf die Bei­ne gestellt haben. Vie­len Dank an alle Beteiligten!

    UPDATE: Zwi­schen 2015 und Mit­te 2019 schlich sich dann durch ver­schie­de­ne Umstän­de der Schlen­dri­an ein und die Fre­quenz der Arti­kel, unse­re Akti­vi­tät nahm ab. Jetzt sind wie­der am Start und wer­den noch mal Gas geben.

    Wer sich von Euch mit DaF iden­ti­fi­zie­ren kann und Lust hat bei uns mit­zu­mi­schen, kann sich ger­ne mel­den, wir haben noch ein paar schlecht bezahl­te Stel­len frei.

    Euer DaF Team 

    #dichtam­fisch #daf­stuff #heis­serscheiss

    Back to top button
    Close
    Close