DAF Artikel

Angeln: App für Android und iPhone

Sich eine App angeln? Apps für Angler für Android und iPhone




Angel Apps gibt es eini­ge, vor allem Spie­le sind die am häu­figs­ten ange­zeig­ten, wenn man “Angeln” im “Goog­le Play Store” oder im “iTu­nes Appsto­re” ein­tippt. Angeln und Apps, passt das über­haupt zusam­men? Wir stel­len Euch hier die Appli­ka­tio­nen vor, die Ang­ler am meis­ten gela­den haben. Spie­le las­sen wir dabei außen vor, hier soll es aus­schließ­lich um Pro­gram­me für Andro­id und iPho­ne gehen, die beim Fischen hel­fen sol­len. Vor­ab: Was dabei auf­fällt ist, dass vie­le der Apps nur mit Inter­net­zu­gang funk­tio­nie­ren. Ist man also im Aus­land oder, was beim Aus­üben des Angel­sports häu­fig der Fall ist, etwas ab vom Schuss ist und ohne mobi­le Daten und Inter­net­emp­fang aus­kom­men muss, guckt man häu­fig in die Röh­re. Ganz nega­tiv fiel auf, das eine App bei jedem Start ver­such­te, ande­re zusätz­li­che Appli­ka­tio­nen zu instal­lie­ren, die man zum einem nicht bewusst gela­den hat und außer­dem nichts mit Angeln zu tun haben. Es folgt nun die Aus­wahl, wir hof­fen auf Euer Feed­back und Euch bei der Suche hel­fen zu kön­nen.

Angeln Apps Smartphone
iPho­ne und Andro­id Apps für Ang­ler

Angeln Knoten

Angeln Knoten lite
Angel Kno­ten Lite — vie­le vie­le Kno­ten­an­lei­tun­gen

Eine App, die unglaub­lich vie­le Kno­ten zeigt. Und das sogar sehr auf­ge­räumt. Kno­ten kön­nen nach Kate­go­ri­en gesucht wer­den, zum Bei­spiel Kno­ten zum ver­bin­den zwei­er Schnü­re, Schlau­fen, Kno­ten zum Haken­bin­den und vie­les mehr. Jeder ein­zel­ne Kno­ten wird mit guten Gra­fi­ken Schritt für Schritt erklärt. Ein wei­te­rer Vor­teil die­ser App: Es ist kein Inter­net­zu­gang not­wen­dig und die Appli­ka­ti­on ist kos­ten­los. Wer kei­ne Wer­bung wäh­rend der Nut­zung sehen möch­te, muss die Appli­ka­ti­on kau­fen, der Preis ist mit 2€ aller­dings doch recht über­sicht­lich. 4,7 von mög­li­chen 5 Bewer­tungs­ster­nen im Goog­le Play Store bei 43 Bewer­tun­gen und über 10.000 Down­loads spre­chen eben­so für sich. Die App kann im “Play Store” von Goog­le her­un­ter­ge­la­den wer­den. Bei so vie­len Kno­ten fällt die Über­sicht schon fast schwer. Den­noch kann man die­se Voll­stän­dig­keit der Samm­lung an Kno­ten kaum nega­tiv bewer­ten. Im Appsto­re für das iPho­ne konn­ten wir die­se App lei­der nicht fin­den. Kos­ten­los und ohne Inter­net­emp­fang nutz­bar. Wur­de ein Kno­ten ver­ges­sen oder wird ein ande­rer am Was­ser benö­tigt, hilft die App schnell und unkom­pli­ziert. Wer kei­ne Wer­bung sehen möch­te, muss die App “Angeln Kno­ten Pro” für 2€ kau­fen.

Angeln Kno­ten Lite App im Goog­le Play Store / Kno­ten Lite für das iPho­ne

Angling IQ App

Angling  App
Angling IQ App — von Ang­lern für Ang­ler

Die­se Angel­app wur­de von islän­di­schen Flie­gen­fi­schern ent­wor­fen, ist also von Ang­lern für Ang­ler gemacht. Angling IQ ist einer­seits ein Tage­buch für die eige­nen Erleb­nis­se bezie­hungs­wei­se Fän­ge am Was­ser und ande­rer­seits ein eige­nes Sozia­les Netz nur für Ang­ler, das es dem User ermög­licht sei­ne Erfah­run­gen rund um unser gelieb­tes Hob­by mit Gleich­ge­sinn­ten zu tei­len.

Es bie­tet ver­schie­de­ne Fea­tures, so kann man zum Bei­spiel sei­ne per­sön­li­chen Fän­ge mit ver­schie­de­nen Details spei­chern, sei­ne Lieb­lings­kö­der prä­sen­tie­ren und sie den Fän­gen zuord­nen, Snapshots hoch­la­den, Alben zu bestimm­ten The­men anle­gen oder auch die Wege, die man am Was­ser zurück­legt tra­cken. Letz­te­res in Kom­bi­na­ti­on mit der Ver­öf­fent­li­chung der eige­nen Hot­spots ist sicher­lich nicht jeder­manns Sache. Des Wei­te­ren ist es mög­lich Grup­pen zu erstel­len, um so mit Freun­den den nächs­ten gemein­sa­men Angel­trip zu pla­nen. Laut den Machern der App wird es in Zukunft wei­te­re span­nen­de Fea­tures geben, wir sind gespannt, ob sich die­se hübsch gestal­te­te App auch in Deutsch­land durch­setzt. Wir haben uns jeden­falls schon mal ange­mel­det.

Die Appli­ka­ti­on ist auf Eng­lisch, kos­ten­frei und kann unter dem fol­gen­den Links run­ter­ge­la­den wer­den. Unser Fazit: Ein­fach mal run­ter­la­den und in Ruhe umse­hen, es kos­tet nichts.

Angling IQ für Andro­id / Ange­ling IQ für das iPho­ne

Alle Angeln — Dein Angelrevier auf dem Smartphone

Alle Angeln App
Screen­shot von Alle Angeln

Die App Alle Angeln befin­det sich aktu­ell (Juni 2016) noch in einer letz­ten Test­pha­se, klei­ne Feh­ler sol­len gemein­sam mit den Usern aus­ge­merzt wer­den. Die Appli­ka­ti­on steht also schon zum Down­load bereit und kann flei­ßig getes­tet wer­den. Um die App aus­zu­pro­bie­ren, haben wir uns bereit in einer frü­hen Pha­se ange­mel­det. Am Anfang waren es noch rela­tiv vie­le “Bugs”, die aller­dings kon­ti­nu­ier­lich mit Updates beho­ben wur­den.

Aktu­ell kann man die App schon sehr gut für sich nut­zen. Die kos­ten­lo­se App für Ang­ler bie­tet ver­schie­de­ne Fea­tures, so kann man zum Bei­spiel sei­ne eige­nen Fän­ge hoch­la­den und sie mit ande­ren Usern tei­len, ande­re Ang­ler in der Nähe fin­den und ihnen fol­gen und erfah­ren wann/wo wel­che Fische gefan­gen wer­den. Des Wei­te­ren kann man die Angel­app gut nut­zen, um sich über neue Gewäs­ser zu infor­mie­ren und che­cken wel­che Angel­re­vie­re wirk­lich einen Besuch wert sind. Die ers­ten 1000 Fang­mel­dun­gen haben außer­dem die Mög­lich­keit rich­tig gei­le Prei­se zu gewin­nen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Gewinn­spiel und zur App fin­det Ihr auf der Home­page von Alle Angeln. Unser Fazit: Kos­ten­los run­ter­la­den und tes­ten, denn Alle Angeln hat durch­aus das Poten­ti­al zur größ­ten deut­schen Angel­app zu wer­den.

Unter dem fol­gen­den Link fin­det Ihr die Angel­app im iOS Appsto­re, Andro­id wird fol­gen:

Alle Angeln für Andro­id / Alle Angeln für das iPho­ne im Appsto­re

Lure Skill — der Guide für die Hosentasche mit Dietmar Isaiasch

Lure Skill - eine sehr umfassende App!
Lure Skill — eine sehr umfas­sen­de App!

Der “Angel­gui­de” für die Hosen­ta­sche. Nicht schlecht, was das Gerät kann. Die Wet­ter­da­ten wer­den ange­zeigt eben­so auch die Wet­ter­pro­gno­se für die kom­men­den drei Tage. Wer im Nach­hin­ein die Daten zu sei­nen Fän­gen haben möch­te, kann die Daten eben­so drei Tage zurück nach ver­fol­gen. Je nach Wet­ter­la­ge (hier wer­den diver­se Para­me­ter wie Luft­druck, Tem­pe­ra­tur, Wind­rich­tung, und Wind­stär­ke her­an­ge­zo­gen) wer­den die wahr­schein­li­chen Stand­plät­ze der Raub­fi­sche wie Rap­fen, Hecht, Zan­der und Barsch ange­zeigt.

Doch das ist noch nicht genug: Die­sen Daten wer­den dann erfolgs­ver­spre­chen­de und pas­sen­de Angel­me­tho­den zuge­ord­net. Wer also bei Wet­ter­be­din­gun­gen “X” Ziel­fisch “Y” fan­gen möch­te, der kriegt über die­se App die pas­sen­den Metho­den und Köder emp­foh­len. Auch wird hier nach Licht­ver­hält­nis­sen und Was­sert­übung unter­schie­den. Ein klei­nes Wiki ist auch noch ent­hal­ten. Tipps zur Aus­wer­tung der Bil­der, die das Echo­lot sen­det, Angel­kno­ten und Angel­aus­rüs­tung sind ent­hal­ten. Außer­dem las­sen sich Maße wie lbs. und Inch in die uns­be­kann­ten und gewohn­ten Maße umrech­nen.

Das Herz­stück ist aller­dings die Mög­lich­keit, sich anhand der GPS Daten des Han­dys die Fang­plät­ze und Stand­or­te der Fut­ter- und Raub­fi­sche zu spei­chern und so ein ganz indi­vi­du­el­les Fang­buch des eige­nen Gewäs­sers anzu­le­gen. So kann man über die Zeit einen her­vor­ra­gen­den Über­blick zu sei­nen Spots erlan­gen, die natür­lich mit den Fän­gen, den dazu gehö­ri­gen oben erwähn­ten Wet­ter­da­ten und Co. ver­se­hen sind. Wer es auf die Spit­ze trei­ben möch­te kann noch sei­ne­eige­nes Equip­ment an Rute, Rol­le, Schnur und Köder anle­gen und den Fän­gen im Fang­buch zuord­nen. Eine wirk­lich umfas­sen­de Appli­ka­ti­on, die lei­der nur für das iPho­ne ver­füg­bar ist und im Appsto­re 4,49€ kos­tet. Der Preis scheint aber ange­mes­sen, auch wenn eini­ge weni­ge Nut­zer, die die App an sich zwar sehr posi­tiv bewer­ten, von Abstür­zen berich­ten.

Lure-Skill für das iPho­ne im Appsto­re

Angelwelt Gerlinger

Angelshop App
Die App von Ger­lin­ger

Ganz neu seit der ver­gan­ge­nen Woche für iPho­ne und Andro­id Tele­fo­ne ver­füg­bar. Die App bie­tet zwar kei­ne Tipps und Tricks für Ang­ler, wer aber immer sehen möch­te, was Ger­lin­ger an neu­en Ange­bo­ten und Schnäpp­chen zu bie­ten hat, der soll­te sich das Pro­gramm laden. Das Gan­ze funk­tio­niert natür­lich nur mit Inter­net­zu­gang und ersetzt daher den Online­shop des wohl jedem bekann­ten Händ­lers. Die Navi­ga­ti­on funk­tio­niert super, Ruten las­sen sich sau­ber nach Wurf­ge­wicht, Preis­vor­stel­lun­gen etc. fil­tern. Die App “Angel­welt Ger­lin­ger” ist für bei­de gän­gi­gen Betriebs­syst­me erhäl­tich, hier die Links zu den Stores. Eine gro­ße Bewer­tung las­sen wir hier weg. Wenn Ver­sand und Ser­vice wie bei Ger­lin­ger bekannt funk­tio­nie­ren, ist die­se Appli­ka­ti­on auf jeden Fall eine sinn­vol­le Ergän­zung zum Web­an­ge­bot.

Angel­welt Ger­lin­ger für Andro­id  /  Angel­welt Ger­lin­ger für iPho­ne

Shirts zum Angeln
DaF T‑Shirts

»> Fres­he T‑Shirts! Hier geht es zum “down­load”!

XXL Angeln

XXL Angeln Lite App
Screen­shot der “XXL Angeln Lite App”

Die­se Appli­ka­ti­on hat nur dann einen Zweck, wenn man Nut­zer der Web­site und Com­mu­ni­ty von “XXL Angeln” ist. Ohne Zugang kann man eigent­lich nichts mit der App anfan­gen, als online das Forum der Web­sei­te anzu­schau­en. Dann kann man die eige­nen Fän­ge spei­chern und der Com­mu­ni­ty zugäng­lich machen. Wer möch­te kann dann auch Fang­ort und Foto mit den Nut­zern der Web­site xxl-anglen.de tei­len. Getes­tet wur­de aller­dings aus­schließ­lich die kos­ten­lo­se “lite” version.In der kos­ten­pflich­ti­gen “Pro Ver­si­on” (3,99€ für Andro­id und 3,49€ für das iPho­ne) kön­nen dann nicht nur die eige­nen Fän­ge son­dern auch die der ande­ren Ang­ler ange­zeigt wer­den. Sehr reiz­voll: Je nach­dem wel­che Daten der ande­re Nut­zer frei­ge­ge­ben hat, hat man dann die Mög­lich­keit zu sehen, wo und wie ande­re ihre Fische gefan­gen haben. Das Gan­ze ist jedoch nur mit Inter­net­zu­gang mög­lich. 3,1 von 5 mög­li­chen Ster­nen durch die Bewer­tun­gen der Nut­zer spie­geln auch, wie­der, dass hier noch Luft nach oben zu sein scheint. Die­ses Pro­gramm ist eben­so für bei­de Sys­te­me erhält­lich, hier die Links:

XXL Angeln Lite App für Andro­id  /  XXL Angeln Lite App für iPho­ne

Angel­schein: Lern­soft­ware

Angelschein-App
Angel­schein Smart­pho­ne Lern­sof­ta­re

Wer gera­de erst dabei ist, sei­nen Angeln­schein zu machen und mit dem Ler­nen des Prüf­um­fangs zu tun hat, der wird die­se App wohl beson­ders gern haben! Lei­der ist die­se “nur” für auf Grund­la­ge der Anglschein­prü­fun­gen der Bun­des­län­der Bran­den­burg, Nord­rhein-West­fa­len und Sach­sen-Anhalt pro­gram­miert, wer jedoch in einem der geannn­ten Bun­des­lön­der lebt und bei der Vor­be­rei­tung zur Prü­fung jede freie Minu­te zum Ler­nen nut­zen möch­te ohne ton­nen­wei­se Fra­ge­bö­gen mit sich tum zu schlep­pen, der wird mit die­ser App sei­nen Spaß haben. Erhät­lich für bei­de Betriebs­sys­te­me wiest der Her­aus­ge­ber jedoch auch dar­auf hin, dass es auf die Aktua­li­tät der Fra­gen und Ant­wor­ten kei­ne Garan­tie gibt. Die App kann außer­dem den Lern­er­folg aus­wer­ten, so dass man gut ein­schät­zen kann, wie man für den Tag der Prü­fung vor­be­rei­tet ist. Der Preis: 4,99€ im Play Store für Andro­id Pho­ne und 5,49€ für das iPho­ne. Die Links für die­se Apps fol­gen nun! 

Bundesland
Android
iPhone
Bran­den­burg down­load down­load
Nord­rhein-West­fa­len down­load down­load
Sach­sen-Anhalt down­load down­load

The Fishing-Dia­ry — Das Fang­ta­ge­buch

Fishing Diary - das Fangtagebuch
neu und jung im Store: The Fishing-Dia­ry

Der Name erklärt auch die Funk­ti­on. Hier kann man auf wirk­lich über­sicht­li­che Art und Wei­se sei­ne Fän­ge in das Online-Fang­ta­ge­buch ein­tra­gen. Hier wer­den die Grund­da­ten wie Fisch­art, Köder und Maße des Fan­ges ange­ge­ben und die Appli­ka­ti­on spei­chert dies dann. Zuhau­se kön­nen die Daten dann am Rech­ner natür­lich auch ange­schaut wer­den. Auch hier ist daher natür­lich eine Regis­trie­rung auf der Webi­te des Betrei­bers not­wen­dig, ansons­ten lässt sich das Pro­gramm, das aus­schließ­lich für Ando­rid-Sys­te­me ver­füg­bar ist, auch nicht nut­zen. Die Soft­ware ist erst seit kur­zer Zeit im Play Store und kann daher kei­ne gro­ßen Down­load-Zah­len oder vie­le Bewer­tun­gen auf­wei­sen. Die vor­han­de­nen Kri­ti­ken sind jedoch durch­weg sehr posi­tiv. Mal schau­en, wie sich “The Fishing-Dia­ry — Das Fang­ta­ge­buch” durch­set­zen wird. Design und Funk­tio­na­li­tät über­zei­gen auf jeden Fall, die schlich­te und schi­cke Anwen­dung lässt sich intui­tiv bedie­nen.

The Fishing-Dia­ry im Play Store von Goog­le

Angeln von “Rute & Rolle”

Angeln App
Die App von “Rute & Rol­le”

Die­se App kann eini­ges! Tipps und Tricks im Bereich “Pra­xis” mit Fisch­le­xi­kon, Angel­kno­ten und den wich­ti­gen Daten zu Schon­zei­ten und Min­dest­ma­ßen und vie­les mehr, Eine Sek­ti­on mit News mit Arti­keln und Berich­ten aus bekann­ten Maga­zi­nen und Zeit­schrif­ten. Ter­mi­ne wie Angel­mes­sen, Kur­se und Ver­an­stal­tun­gen für Ang­ler sind dabei nur ein Bruch­teil der umfas­sen­den Funk­tio­nen die­ser Appli­ka­ti­on. Das Gan­ze gibt es kos­ten­los für die bei­den ver­brei­te­ten Betriebs­sys­te­me der Smart­pho­nes iOS und Andro­id. Lei­der sind die Infor­ma­tio­nen wir Kno­ten­bin­de­an­lei­tun­gen (bei die­ser App nicht mit Bil­dern son­dern gar im Video) nur online zugäng­lich. Hier muss man aller­dings zuge­ben, dass die­ses Ange­bot “off­line” wohl eine Appli­ka­ti­on im Giga­byte erfor­dern wür­de. Scha­de eigent­lich. Ansons­ten kann man sagen, dass hier gute Arbeit geleis­tet wur­de. Getes­tet wur­de die­se App aller­dings mit WLAN Zugang, dabei lie­fen alle Funk­tio­nen ein­wand­frei und schnell. Die Links zu den Smart­pho­ne-Pro­gram­men:

Angeln! App für Andro­id  /  Angeln! App für iPho­ne

Flie­gen­fi­schen

Die­se Appli­ka­ti­on hat gan­ze fünf Minu­ten auf mei­nem Sam­sung Gala­xy S3 über­lebt. Das Gan­ze ist nichts ande­res als eine Samm­lung von You­tube Vide­os über das Flie­gen­fi­schen. Das wäre ja nicht so schlimm, aber die­se App ver­sucht bei jedem Start auf´s Neue, wei­te­re Appli­ka­tio­nen her­un­ter­zu­la­den und zu instal­lie­ren, die nicht ein­mal was mit dem The­ma Angeln zu tun haben. Für mich ein abso­lu­tes Tot­schlag­ar­gu­ment. Wie erwähnt: Ein­mal rein­ge­schaut, You­tube-Videoes gese­hen, über den Ver­such wei­te­rer Instal­la­tio­nen geär­gert und sofort deinstal­liert. Einen Link zu die­ser App wer­den wir daher an die­ser Stel­le auch ein­fach weg­las­sen, damit kei­ne uner­wünsch­ten Appli­ka­tio­nen auf Euren Tele­fo­nen lan­den. Kei­ne posit­ven Punk­te, aus­schließ­lich nega­ti­ve Erfah­run­gen. Wer Vide­os sehen möch­te, soll­te dann lie­ber zu You­tube direkt grei­fen.

Angeln Apps Tabelle
Die Apps in der Übre­sicht

World of Fishing

Zwar passt es nicht ganz zum The­ma Angel­apps, da es ein kos­ten­lo­ses Brow­ser­ga­me ist, doch da es das bes­te uns bekann­te Angel­spiel auf dem Markt ist, bekommt es an die­ser Stel­le eine kur­ze Erwäh­nung. Gra­fisch und spie­le­risch ist World of Fishing auf jeden Fall ziem­lich nice und bie­tet eine Men­ge Fea­tures, die man frei­spie­len kann. Pro­biert es ger­ne mal aus, es ist wie gesagt kos­ten­los. Hier gelangt Ihr zu einer kur­zen Vor­stel­lung des Spiels.

Screenshot von World of Fishing
Screen­shot von World of Fishing

Wel­che Angel-Apps habt Ihr auf Euren Telefonen/Smartphones und wel­che Erfah­run­gen habt Ihr gemacht? Wir freu­en uns auf Eure Kom­men­ta­re!

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Redaktion

Unter dem Namen Redaktion haben wir vornehmlich ältere Artikel abgelegt, bei denen eine Zuordnung des Autors schwierig ist oder es einmalige Beiträge waren.

Das könnte Dich auch interessieren

8 Kommentare

  1. Die App. ‘Angeln Kno­ten Lite’ gibt es auch bei Apple im App Store, ich habe sie näm­lich auf mei­nem iPho­ne 4 instal­liert. Ich habe die­se App beim stö­bern unter dem Such­wort Angeln ziem­lich weit hin­ten gefun­den glau­be ich.

  2. Hal­lo, weiss jemand, ob es die Angel-App auch für Andro­id Pho­nes gibt? Suche auch eine App zum Ler­nen für die Prü­fung für den Angel­schein. Und ich woh­ne in Schles­wig-Hol­stein — da hilft die App oben lei­der nicht 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close