Ashley Rae (CAN)

Trolling auf Walley in der Bay of Quinte

Zanderangeln in Kanada

Die Tem­pe­ra­tur ist gefal­len und somit beginnt in der Bay of Quin­te eine super Zeit zum Angeln auf Wal­ley. Die nord­ame­ri­ka­ni­schen Zan­der zie­hen aus dem gro­ßen Lake Onta­rio in die Bucht, wo sie den Win­ter ver­brin­gen und sich auf die Laich­zeit im Früh­jahr vor­be­rei­ten. Ich habe echt Glück, dass ich in die­ser Gegend lebe, hier erlebt man vom Herbst bis zum Früh­jahr eine fan­tas­ti­sche Ange­lei auf Raub­fi­sche.

präch­ti­ger Wal­ley

In die­sem Herbst habe ich bei Bord PB und J Char­ters aus­ge­hol­fen und es war ein ech­ter Knal­ler. Cap­tain Joe Pick­stock ist der Besit­zer die­ses Char­ter­ge­schäfts, wir sind jetzt schon seit eini­gen Jah­ren Freun­de. Als Joe sein Geschäft eröff­ne­te dau­er­te es nicht lan­ge, bis man immer wie­der Fotos sei­ner Kun­den mit gro­ßen Fischen mit der Bild­un­ter­schrift ‘PB’ (per­sön­li­che Best­leis­tung) auf sei­ner Face­book­sei­te sah. Dadurch ist nach­her auch der Name für sein Boot ent­stan­den, PB & J(Personal Best and Joe).

super Aus­beu­te beim Trol­ling

Ich habe zwar kei­ne gro­ße Erfah­rung im Char­ter­be­reich, aber ich habe es total genos­sen. Es war super die Tage auf dem Was­ser zu ver­brin­gen, net­te neue Leu­te zu tref­fen und gemein­sam über das Fischen zu reden. Es ist jetzt noch ein biss­chen Zeit um auf Wal­ley auf dem offe­nem Was­ser zu fischen bevor die Bucht zufriert und die Eis­an­gel­sai­son so lang­sam beginnt. Bis dahin wer­den wir hof­fent­lich noch eini­ge schö­ne Tage auf dem offe­nen Was­ser erle­ben.

TL Ash­ley

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close