HechtMarco

Polder in NL: Kleine Gräben voller Hecht

 Der Start ins Raubfischjahr 2015: Hechtköder testen

Hechtfischen in den Poldern in den Niederlanden
Idyl­li­sches Hecht­ge­wäs­ser

4.30Uhr, mein Wecker klin­gelt! Eigent­lich geschafft von der zurück­lie­gen­den Arbeits­wo­che, raf­fe ich mich den­noch auf und fin­de mich nur weni­ge Minu­ten spä­ter mit einer Kan­ne Kaf­fee bewaff­net im Auto wie­der. Ziel, Nord­hol­land zwei Tage Tack­le­test mit Robert vom Team Wes­tin NL an den nie­der­län­di­schen Pol­dern.

Nach eini­gen Stun­den errei­che ich vol­ler Vor­freu­de mein Ziel. Dies nicht ohne Grund, denn die nie­der­län­di­sche Pol­der, die ich ange­fah­ren habe, haben mei­nem Vater und mir vor eini­gen Tagen schon wun­der­schö­ne Stun­den in die­sem mil­den Win­ter beschert. Die­se klei­nen Grä­ben sind voll mit hung­ri­gen Hech­ten, die eigent­lich nur dar­auf war­ten von unse­ren Kunst­kö­dern über­lis­tet zu wer­den.

Das Wet­ter an die­sem Tag ist per­fekt, der Luft­druck bleibt kon­stant. Wun­der­ba­re Vor­aus­set­zung für die­se Art der Hecht­fi­sche­rei, was sich im spä­te­ren Ver­lauf des Tages auch bestä­ti­gen soll­te. Bei mei­ner Ankunft war­tet Robert bereits unge­dul­dig auf mich. Nach einer kur­zen Begrü­ßung, einem klei­nen Tack­le-Check, der Zusam­men­stel­lung eini­ger Wes­tin-Köder, die wir tes­ten wol­len, ver­lie­ren wir kei­ne Zeit und machen die ers­ten Wür­fe an einem Pol­der, der nur weni­ge Meter von unse­rem Park­platz ent­fernt ist.

Westin Hechtbaits
Unse­re Hecht­kö­der für die Pol­der

Das Pol­der-Sys­tem, wel­ches wir befi­schen, liegt in mit­ten eines klei­nen idyl­li­schen Städt­chens wie es für die­se Pol­der-Regi­on typisch ist. Vie­le ans Was­ser angren­zen­de Grund­stü­cke, lang­ge­zo­ge­ne Schilf­gür­tel, klei­ne und grö­ße­re Brü­cken soweit das Auge reicht. Land­schaft­lich wun­der­schön mit per­fek­ten Bedin­gun­gen für gute Hech­te, den­ke ich noch ver­träumt, als ich bereits nach weni­gen Minu­ten durch ein lau­tes „Fisch“ aus Roberts Mund in die Rea­li­tät zurück­ge­holt wer­de. Wahn­sinn, das geht ja gut los den­ke ich mir und schau zu, wie Robert den ers­ten Hecht des Tages gekonnt aus­drillt, lan­det und zum Ablich­ten in mei­ne Kame­ra hält. Klas­se Auf­takt !

Hechtfang
Ers­ter Hecht des Tages

Weni­ge Minu­ten spä­ter bin ich dann an der Rei­he. Ich tes­te gera­de einen neu­en Hybrid-Köder von Wes­tin, den ich unweit einer klei­nen Brü­cke anbie­te. Bereits nach den ers­ten Metern erhal­te ich eine har­te Atta­cke auf “Ricky the Roach” in der Far­be Par­rot Spe­cial, den ich bei gleich­mä­ßi­ger Geschwin­dig­keit durch das Flach­was­ser ein­ge­holt habe. Nur wenig Augen­bli­cke spä­ter kann auch ich mich so ent­schnei­dern und nach meh­re­ren Flucht­ver­su­chen mei­nen ers­ten Hecht des Tages in die Kame­ra hal­ten.

Ködertest Hecht
Test bestan­den

So ver­ge­hen die Stun­den wie im Flug und wir bei­de fan­gen abwech­selnd unse­re Hech­te auf unter­schied­li­che Köder. Jerk­baits wie der Wes­tin-Swim, klei­ne­re Hybrid-Köder wie Ricky the Roach oder der neue Wes­tin Shad-Teez in 16cm haben an die­sem Tag die Nase vor­ne und schnei­den ins­ge­samt sehr gut ab. Das Resul­tat ist Klas­se! Vie­le schö­ne Hech­te, die wir mit unse­ren neu­en Test­kö­dern an die­sem Tag ablich­ten konn­ten, kom­men oder sind bereits im deut­schen Han­del erhält­lich und war­ten nur dar­auf von Euch getes­tet zu wer­den.

Nach die­sem fisch­rei­chen Tag in den nie­der­län­di­schen Pol­der, beschlie­ßen wir bei­de nach Anbruch der Däm­me­rung den Heim­weg anzu­tre­ten und den erfolg­rei­chen Tag bei einem war­men Abend­brot im Krei­se Roberts Fami­lie aus­klin­gen zu las­sen, denn mor­gen ist auch noch ein Tag.

Bis dem­nächst
Mar­co

Unter fol­gen­dem Link fin­det Ihre wei­te­re Arti­kel von Mar­co, viel Spaß beim Stö­bern.

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Das könnte Dich auch interessieren

Ein Kommentar

  1. Dan­ke für den Bericht und für die nütz­li­chen Tipps. Nächs­ten Monat geht es auch bei mir das ers­te mal die­ses Jahr zum Hecht angeln. Ich freue mich jetzt schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close