An einem schönen Tag im Mai…

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie DAF Leserberichte
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am Mai 10, 2012 , derzeit 2 Kommentare

Hechtangeln in Mecklenburg-Vorpommern

An einem schönen Maitag nahmen mein Kumpel Karsten Neumann und ich uns vor, den Hechten mal wieder auf den Pelz zu rücken. Also machten wir uns auf dem Weg zu unserem Zielgewässer irgendwo in Mecklenburg. Dort angekommen machten wir uns ran das Boot aufzupumpen und das Angelzeug rein zu schmeißen und fuhren los. Zuerst versuchten wir unser Glück beim Schleppfischen, mit mittelmäßigem Erfolg: Alles halbstarke Hechte. Danach entschlossen wir uns, ins flache Wasser zu fahren. Auf zwei Meter stieg dann nach kurzer Zeit der erste Hecht auf einen Spro Pikefighter im Barschdekor ein. Der Wobbler hatte bereits Blessuren von früheren Angelausflügen davongetragen, die Tauchschaufel war abgebrochen und so lief der Wobbler nicht mehr drei Meter sondern nur noch einen Meter. Durch die kaputte Tauchschaufel entwickelte der Köder ein ganz eigenes Spiel, das die Hechte an diesem Tag wohl bevorzugten.

Schönes Wetter und ein toller Fisch, Petri!

Einige Wurfe später hing bei Karsten der nächste Fisch. Diesmal schien es etwas besseres zu sein, nach ein paar Fluchten machte der Hecht schlapp, der Pikefighter war nicht mehr zusehen, denn der war komplett im Hechtmaul verschwunden. Späteres Vermessen ergab 86cm, ein super Fisch!
Der Tag endete dann schließlich mit noch einigen kleineren Hechten und zwei Barschen.

Euer Tobi

Hier geht es weiter zu Artikeln aus der Kategorie Hecht.

2 Kommentare

Noch gibt es 2 Kommentare bei An einem schönen Tag im Mai…. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!?

  1. Klasse Hecht!

  2. Sauber Tobi danke für den Bericht!

Hinterlasse ein Kommentar