Angel-News

News: Angler vor Fehmarn vermisst

Angler in der Ostsee vor Fehmarn vermisst

Seit dem 23. Sep­tem­ber wer­den zwei Ang­ler ver­misst. Die bei­den 31 und 36 Jah­re alten Her­ren aus Königs­lut­ter, die auf der Insel Feh­marn arbei­ten, wur­den zuletzt am 23. Sep­tem­ber gese­hen, als sie mit einem cir­ca drei Meter lan­gen grü­nen Schlauch­boot zum Angeln auf­bra­chen. Das Boot war nicht mit einem Motor aus­ge­rüs­tet, so dass die bei­den Ang­ler auf die Ost­see hin­aus ruder­ten. Die bei­den sta­chen bei Katha­ri­nen­hof in See. Seit­dem wur­den sie nicht mehr gese­hen. An der anschlie­ßen­den Such­ak­ti­on waren die Lan­des­po­li­zei Schles­wig-Hol­stein, die Bun­des­ma­ri­ne, die Bun­des­po­li­zei sowie die DGZRS (Deut­sche Gesell­schaft zur Ret­tung Schiff­brü­chi­ger) betei­ligt. Lei­der ver­lief die Suche bis­her ohne Erfolg. Die Strö­mungs­ver­hält­nis­se müss­ten die bei­den Ang­ler in Rich­tung Meck­len­burg-Vor­pom­mern trei­ben las­sen. Die Kri­mi­nal­po­li­zei in Oldenburg/Holstein führt die Ermitt­lun­gen. Hin­wei­se nimmt die Ruf­num­mer 04361–10550 oder jede ande­re Poli­zei­dienst­stel­le ent­ge­gen.

in der Ostsee mit der Fliegenrute
in der Ost­see mit der Flie­gen­ru­te

Video der Woche: New Zealand 2013: A Dry Fly Short

Anfang 2013 mach­ten sich zwei Ang­ler auf den Weg nach Neu­see­land. In den von Über­flu­tun­gen gepräg­ten Gewäs­sern Neu­see­lands erleb­ten die bei­den eine spek­ta­ku­lä­re Flie­gen­fi­sche­rei mit Tro­cken­flie­gen. Wäh­rend des zwei­mo­na­ti­gen Angel­ur­laubs wur­den nur sehr weni­ge Fische auf Nym­phen und Strea­mer gefan­gen, der gro­ße Anteil der gefan­ge­nen Fische wur­de mit Tro­cken­flie­gen über­lis­tet. Viel Spaß bei die­sem Video für Ang­ler!

Berichte der Woche

So macht das Fischen Spaß
So macht das Fischen Spaß

Was ver­passt? Die­se Woche gab es vie­le neue Arti­kel und Berich­te vom Angeln auf Dicht am Fisch! Den Anfang mach­te Sascha, als er zum Wat­an­geln an der Ost­see zwar nicht sei­nen Ziel­fisch Meer­fo­rel­le fan­gen konn­te, jedoch einen gelun­ge­nen Bei­fang prä­sen­tie­ren konn­te. Die­sen Bericht fin­det Ihr hier auf der Start­sei­te oder unter die­sem Link: guter Bei­fang beim Meer­fo­rel­len­an­geln. Für uns unin­ter­es­sant, da wir nicht mit­spie­len dür­fen, dafür für Euch umso inter­es­san­ter: Ein Gewinn­spiel, bei dem Ihr Euch den Gewinn aus­su­chen könnt. Gemein­sam mit Koeder-Laden.de prä­sen­tie­ren wir Euch die­se Woche das Gewinn­spiel! Schnell noch mit­ma­chen: Was willst DU gewin­nen – Rute, Rol­le oder Köder? Und das ist noch lan­ge nicht alles, von der Ost­see, dem Gewinn­spiel ging es mit Mar­co in das Sauer­land. Am Möhn­see konn­te “DAF West” in Form von Mar­co gute Barsch fan­gen, den ers­ten Teil des Berich­tes mit Bil­dern und aus­ge­zeich­ne­ter Wahl der Beklei­dung gibt es unter fol­gen­dem Link: Barsch­an­geln auf dem Möh­ne­see Und auch das ist noch nicht das Ende der Fah­nen­stan­ge: Dicht am Fisch Lese­rin Dji­na woll­te mal das Zan­der­an­geln aus­pro­bie­ren. Nach lan­gen Jah­ren des Meer­fo­rel­len­an­gelns an der Ost­see zog es Sie an die Elbe. Ihr ers­ter Zan­der ist ein fan­tas­ti­scher Aus­nah­me­fisch! Bil­der und Bericht zu die­sem Exem­plar hier: Mein ers­ter Zan­der

Bis nächs­te Woche bei Dicht am Fisch mit immer aktu­el­len Berich­ten! Schö­nes Wochen­en­de! PS.: Sascha hat heu­te Geburts­tag!

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!

Redaktion

Unter dem Namen Redaktion haben wir vornehmlich ältere Artikel abgelegt, bei denen eine Zuordnung des Autors schwierig ist oder es einmalige Beiträge waren.

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close