Angel-News

Polizei angelt in der Elbe und mehr — Angelnews Nummer 51–2012

Wenn die Polizei die Angel in die Hand nimmt…

…dann muss das nicht gleich zwangs­läu­fig eine Ver­let­zung der Dienst­vor­schrif­ten sein. Beob­ach­tet wer­den konn­te das Schau­spiel im Ham­bur­ger Hafen. Nicht die Was­ser­schutz­po­li­zei son­dern die “nor­ma­le” Poli­zei war es, die die Angel als Appa­rat nutz­te. Aber der Rei­he nach. Pas­san­ten mel­de­ten einen Ölfilm auf dem Was­ser der Elbe bei Ham­burg. Die Poli­zei reagier­te und ent­nahm eine Was­ser­pro­be. Doch wie soll der Wacht­meis­ter das Was­ser von den hohen Kai­mau­ern errei­chen? Ang­ler in Ham­burgs Hafen­be­cken ken­nen das “Pro­blem”, wenn ein Fisch, meist Zan­der, den Gum­mi­fisch genom­men hat. Meh­re­re Höhen­me­ter sind nun zu über­win­den, den Fisch ein­fach am Jig die Kai­mau­er hoch­zu­zie­hen kommt nicht in Fra­ge, daher grei­fen die meis­ten Fischer zum Spund­wand­ke­scher, der an der lan­gen Lei­ne her­un­ter­ge­las­sen wer­den kann. Der Poli­zist scheint dem Hob­by der Sport­fi­sche­rei eben­so ver­fal­len zu sein, denn er griff kur­zer­hand zu einer Angel samt Rol­le und Schnur, und ent­nahm der Elbe so eine Pro­be. Die Was­ser­pro­be wird nun ana­ly­siert. Lei­der sind sol­che Fäl­le jedoch nicht sel­ten. Der Ham­bur­ger Hafen ist einer der welt­weit größ­ten Häfen, dem­entspre­chend vie­le und gro­ße Schif­fe lau­fen daher täg­lich in den Ham­bur­ger Hafen ein. Doch auch vie­le wis­sen, dass die­ses Indus­trie- und Gewer­be­ge­biet auch einen her­vor­ra­gen­den Bestand an hei­mi­schen Fischen behei­ma­tet. Vor allem die Zan­der füh­len sich im trü­ben Was­ser der Elbe wohl. Wer mal zum Kurz­be­such in Ham­burg ist und kaum Zeit hat, das gro­ße Hafen­ge­biet zu erkun­den, der soll­te sich an einen erfah­re­nen Gui­de wen­den. So kommt man schnell und zuver­läs­sig zu viel­ver­spre­chen­den Stel­len, um Zan­der zu fan­gen. Die Spots der Zan­derang­ler vari­ie­ren nach Jah­res­zei­ten und den Gezei­ten, für Aus­wär­ti­ge ist es daher eine Sys­i­pho­sauf­ga­be, sich inner­halb der kur­zen Zeit mit die­sem gro­ßen und ver­schach­tel­ten Gewäs­ser ver­traut zu machen. Wer einen guten Gui­de für das Zan­der­an­geln sucht, fin­det die­se bei sym­pa­thi­schen und fach­lich sehr ver­sier­ten und enga­gier­tem Team von Angel­gui­ding Ham­burg. Hier erfahrt Ihr mehr zu den Gui­des — Gui­de für das Zan­der­an­geln in Ham­burg.

Angler fordern vom Verband neue Regelungen für das Zanderangeln

In der Ham­bur­ger Hafen­ci­ty herrscht ein „Zan­der­tou­ris­mus“ mit Zustän­den, die man eigent­lich nur vom Herings- und Stint­an­geln kennt. Die Ang­ler ste­hen in eini­gen Hafen­be­cken dicht an dicht und stel­len den Sta­chel­rit­tern nach. Lei­der sieht man auch immer wie­der hau­fen­wei­se klei­ne abge­schla­ge­ne Zan­der. So kann das nicht mehr wei­ter­ge­hen, daher for­dern eini­ge Ang­ler end­lich eine Fang­be­gren­zung von zum Bei­spiel zwei Zan­dern am Tag und ein Min­dest­maß von 50cm. Wir von DAF hat­ten im Som­mer ähn­li­che Gedan­ken und haben eine Umfra­ge dies­be­züg­lich gestar­tet. Das Ergeb­nis wur­de dem Angel­sport-Ver­band Ham­burg e.V. zuge­sen­det, lei­der gab es nie eine Ant­wort sei­tens des Ver­ban­des. Mal schau­en wie sich die Sache in Zukunft ent­wi­ckelt, es muss auf jeden Fall was pas­sie­ren. Hier könnt Ihr noch mal das Ergeb­nis der Umfra­ge nach­le­sen.

Sprüche für Angler

Das inter­es­san­tes­te Geschöpf der Zoo­lo­gie ist der Fisch. Er wächst noch, wenn er längst ver­speist ist. Wenigs­tens in den Augen des Ang­lers.” Ernest Heming­way

Hier geht´s zu vie­len wei­te­ren Zita­ten von Ang­lern und Sprü­chen für Ang­ler

Arctic Char on fly

von Fis­ke­jour­na­len

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Redaktion

Unter dem Namen Redaktion haben wir vornehmlich ältere Artikel abgelegt, bei denen eine Zuordnung des Autors schwierig ist oder es einmalige Beiträge waren.

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close