Angel-News

Angel-News: Aktuelles aus dem Norden der Republik

Kurz vor Beginn der Zanderschonzeit

Genau eine Woche kann man jetzt noch an eini­gen Gewäs­ser­ab­schnit­ten in Nord­deutsch­land auf Zan­der fischen. Gro­ße Hoff­nun­gen muss man sich aller­dings nicht mehr machen. Das Zan­der­an­geln war in den letz­ten Wochen ohne­hin schon sehr schwie­rig. Ein – zwei gute Fän­ge gab es zwar noch, aber wenn man das auf die Stun­den, die man am Was­ser ver­bracht hat, rech­net, ist das doch ein ziem­lich schlech­ter Schnitt. Hin­zu kommt jetzt noch, dass der Stint die Elbe hoch­ge­zo­gen ist und die Zan­der sich jetzt mehr oder weni­ger auf die klei­nen, nach Gur­ken rie­chen­den, Sal­mo­ni­den ein­ge­schos­sen haben, so dass man mit Gum­mi­fi­schen jetzt fast macht­los ist.

Meerforellensaison 2015

So all­mäh­lich scheint es rich­tig rund zu gehen an der Küs­te. Die stei­gen­den Tem­pe­ra­tu­ren brin­gen die Meer­fo­rel­len rich­tig in Fahrt. Die nächs­ten Wochen wer­den ziem­lich inter­es­sant an der Küs­te wer­den, die Prime­time steht kurz vor der Tür. Es wur­den auch schon eini­ge gute Trut­ten in unse­rem Bekann­ten­kreis gefan­gen und im Inter­net kur­sie­ren auch schon etli­che Fang­mel­dun­gen. Wir haben  in den nächs­ten Wochen eini­ge Tou­ren fest geplant, wir hal­ten Euch auf dem Lau­fen­den.

Meerforelle
Gei­ler Fisch, gei­les Foto — Petri!

Stint 2015

Beim Stint ist jetzt die Prime­time erreicht, im Moment sind die Fän­ge auf dem Höhe­punkt. Wer sich die­ses Jahr noch mal besa­cken will, muss auf jeden Fall jetzt ans Was­ser. An den übli­chen Spots in und um Alten­gam­me wird gera­de rich­tig gut gefan­gen und Ihr wie Ihr sicher­lich wisst, kann der Spuck von heu­te auf mor­gen wie­der schnell vor­bei sein! Hier fin­det Ihr alle wich­ti­gen Infos zum Stint­an­geln sowie immer aktu­el­le Updates zu den momen­ta­nen Fän­gen.

Heringsangeln 2015

Der Hering ist noch nicht voll an der deut­schen Ost­see­küs­te ange­kom­men. Ver­ein­zel­te Fän­ge wer­den zwar immer mal wie­der gemel­det, aber rich­tig gut sind die­se noch nicht. Zur­zeit sind die Boots­ang­ler den Ufer­ang­lern noch klar über­le­gen. Mit den stei­gen­den Tem­pe­ra­tu­ren stei­gen aber auch die Chan­cen für die Ufer­ang­ler. Lan­ge kann es also nicht mehr dau­ern bis die gro­ßen Schwär­me die ein­schlä­gi­gen Spots von Kap­peln, über die Kie­ler För­de, die Lübe­cker Bucht bis hin zu den Bod­den­ge­wäs­sern um Rügen errei­chen. Hier fin­det Ihr unse­ren Leit­ar­ti­kel zur 2015ner Herings­sai­son. Genau wie in den letz­ten Jah­ren lebt die­ser Arti­kel haupt­säch­lich durch Euch! Wir geben unser Bes­tes, um Euch mit aktu­el­len Infor­ma­ti­on und Fang­mel­dun­gen zu ver­sor­gen, aller­dings sind wir auch auf Euch ange­wie­sen. Infor­miert uns und die ande­ren Leser daher bit­te über die Kom­men­tar­funk­ti­on über Herings­fän­ge, Schnei­der­ta­ge und wei­te­res Wis­sens­wer­tes.

Angelvideo der Woche — The Shallow Season

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Redaktion

Unter dem Namen Redaktion haben wir vornehmlich ältere Artikel abgelegt, bei denen eine Zuordnung des Autors schwierig ist oder es einmalige Beiträge waren.

Das könnte Dich auch interessieren

Ein Kommentar

  1. Ich freue mich beson­ders auf die Herings­sai­son.

    Ich woll­te zwar die­ses Wochen­en­de mal raus. Es ist lei­der etwas ande­res zwi­schen gekom­men.

    Ich hof­fe es klappt dann das kom­men­de Wochen­en­de. Die Fän­ge kön­nen ja nur bes­ser wer­den 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close