fbpx
Podcast

Der Dicht am Fisch Podcast kommt

Bald ist es soweit: Wir starten unseren Podcast

Nass bis auf die Kno­chen und kom­plett durch­ge­fro­ren. Stun­den lang nichts geges­sen, aber die Hän­de vol­ler Schleim und Schup­pen. Angeln ist für vie­le Men­schen mehr als nur eine Lei­den­schaft oder ein Hob­by. Chris­toph spricht mit sei­nen Gäs­ten über ihre Erleb­nis­se am Was­ser, ihre Inten­ti­on immer wie­der ans Was­ser zu gehen und quetscht ver­schie­de­ne Akteu­re der Angel-Sze­ne nach neu­en und alten Sto­rys aus. Irgend­wo zwi­schen Knei­pen­ge­sprä­chen und halb­ga­rem Jour­na­lis­mus aber immer dicht am Fisch. Eine Foto­stre­cke und einen kur­zen Bericht zu jeder Fol­ge fin­det ihr dann auf der Über­sichts­sei­te des Pod­casts.

Dicht am Fisch Podcast

Warum ein Angel-Podcast?

Im Som­mer 2018 plag­te mich auf mei­nem täg­li­chen Arbeits­weg, auf dem ich vie­le Pod­casts höre, immer wie­der das gerin­ge Ange­bot an Pod­casts, die mich wirk­lich fes­seln oder mich zumin­dest mit The­men unter­hal­ten, für die ich mich inter­es­sie­re. In den USA gibt es schon eini­ge Pod­casts zum The­ma angeln, aber im deutsch­spra­chi­gen Raum sah das Gan­ze schon viel dün­ner aus.

Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!
Meerforellen Event

Nach eini­gen Mona­ten Grü­be­lei und eini­gen Gesprä­chen stand dann die Ent­schei­dung fest. Ich zie­he das Ding durch – nicht allei­ne son­dern mit der Dicht am Fisch Crew im Rücken. So war es auch rela­tiv schnell mög­lich den ers­ten Gast für die Idee zu begeis­tern und im Dezem­ber 2018 nahm ich dann tat­säch­lich die ers­te Fol­ge mit einem Angel­pro­fi auf, der eini­ges zu erzäh­len hat­te. Jetzt, fast genau ein Jahr spä­ter, ist steht die­se Fol­ge und eini­ge Wei­te­re für euch in den Startlöchern.

Realtalk und Unterhaltung

Jeder von euch kennt das Spiel­chen: Tref­fen sich zwei Ang­ler und fan­gen an zu schna­cken, wird es schwer sich zu brem­sen und ein Ende zu fin­den. Eine gei­le Sto­ry jagt die nächs­te und je spä­ter der Abend, des­to grö­ßer wer­den die Fische. Genau die­sen Ansatz wol­len wir mit unse­rem Pod­cast ver­fol­gen. Wir wol­len euch nicht zum 20. Mal erklä­ren wie man die­se oder jene Mon­ta­ge bin­det, wel­cher Köder angeb­lich die größ­ten Fische fängt oder zu wel­cher Jah­res­zeit man in wel­cher Was­ser­tie­fe die bes­ten Chan­cen hat. Wir wol­len euch ein authen­ti­sches Bild vom Angeln und vor allem den Akteu­ren in der Angel­sze­ne lie­fern. Wir wol­len kei­ne Wer­be­ver­an­stal­tung für Köder- oder Gerä­te­her­stel­ler sein oder euch das Angeln bei­brin­gen, son­dern die Typen am Hand­teil der Rute und ihre Geschich­ten zei­gen. Das kann der WPC Gewin­ner oder der Angel­la­den-Besit­zer Gün­ni vom Dorf sein. Bei uns kom­men alle zu Wort, die etwas inter­es­san­tes zu erzäh­len haben. So wie sie sind, ohne Blatt vorm Mund oder Stock im Arsch.

Das Konzept

Ich tref­fe mich, soweit es mög­lich ist, mit dem jewei­li­gen Gast am Tag der Auf­zeich­nung vor­her zum Angeln. Wir machen genau das, wor­auf der jewei­li­ge Gast Lust hat oder wofür er bekannt ist. Dabei foto­gra­fie­re ich für euch eine Foto­stre­cke und wir schaf­fen so eine gemein­sa­me Gesprächs­grund­la­ge für die dar­auf fol­gen­de Auf­zeich­nung unse­res Gesprächs. So hal­ten wir für euch noch­mal einen visu­el­len Ein­druck fest um die Geschich­ten zu unter­ma­len. Da es sich im ver­gan­ge­nen Jahr als sehr schwie­rig her­aus­ge­stellt hat, gera­de mit den Pro­fis Ter­mi­ne zu fin­den, wird der Pod­cast in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den erschei­nen. Wir ver­su­chen euch aber mög­lichst häu­fig mit neu­em Stoff zu versorgen.

Wie? Wo? Wann?

Die ers­te Epi­so­de unse­res Pod­casts wird schon bald auf allen gän­gi­gen Strea­ming-Platt­for­men wie Spo­ti­fy, iTu­nes, Deezer und Co. erscheinen.

Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!

Für Hin­ter­grund­in­fos und Teasern zu den Gäs­ten und Sto­rys, folgt DaF auf Insta­gram: @dicht_am_fisch oder mir per­sön­lich: @internet_8000

Seid gespannt — es wird lustig!

UPDATE:

Der ers­te DaF Pod­cast ist online gegan­gen. Hier fin­det Ihr alle Infos und die ent­spre­chen­den Links zu unse­rem Angel-Pod­cast.

Wer mag, kann uns jeder­zeit Feed­back oder Anre­gun­gen geben. Habt Ihr Ideen für bestimm­te The­men oder wollt unbe­dingt mal einen ganz bestimm­ten Gast vorm Mikro­fon hören? Lasst es uns ent­we­der hier in den Kom­men­ta­ren oder auf ande­rem Wege wissen.

Support für den DaF Podcasts:

Neben finan­zi­el­len Aus­ga­ben für die Pro­duk­ti­on kos­tet uns eine Pod­cast Fol­ge auch eine Men­ge Zeit. Wer das DaF-Angel-Pod­cast-Pro­jekt unter­stüt­zen möch­te, mel­det sich ent­we­der für eine extra Schicht Arbeits­ein­sät­ze am Ver­eins­ge­wäs­ser, sam­melt Plas­tik­müll beim Fischen ein oder wählt eine der fol­gen­den drei Optionen:

Links zu den Anbietern des DaF Podcasts:

Angel-Podcast bei Google
DaF Podcast von Anglern
Angel-Podcast von dicht am fisch bei Deezer
Angel-Podcast bei Deezer
Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!

Christoph

DaF Podcast Host, aus der Nähe von Bremen. Hauptsächlich mit der Spinn- oder Fliegenrute unterwegs auf heimische Raubfische und Meerforellen. Hauptsache es knallt im Kescher.

2 Kommentare

  1. Es hört sich mega inter­es­sant an…mal etwas ande­res und nicht immer nur die­ser Ver­triebs­mist! Bin gespannt auf die Geschich­ten, die Leu­te und auf die gesam­te Umset­zung dei­ner Idee! 

    Viel Erfolg und Petri Heil!!!

    1. Dan­ke für die Rück­mel­dung Paddy.
      Wir sind sel­ber gespannt, ob wir den Pod­cast umset­zen kön­nen, wie wir es vor haben. Vor allem in Sachen Regelmäßigkeit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Produkt auswählen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner