DVD VorstellungenMedien, Artikel

Geheimnisse der Meerforellen Teil 1 — Spinnfischen

Geheimnisse der Meerforellen 1
Geheim­nis­se der Meer­fo­rel­len 1

Der ers­te Film der ‘Geheim­nis­se der Meer­fo­rel­len’ Rei­he gibt einen detail­lier­ten Über­blick des Meer­fo­rel­len Spinn­fi­schens über das gan­ze Jahr an ver­schie­de­nen Spots und ist daher in 9 ver­schie­de­ne Berei­che ein­ge­teilt. Die­se erstre­cken sich vom Angeln im Fjord im Herbst/Winter bis hin zum Angeln an der offe­nen Küs­te im Som­mer. Immer wer­den Unter­was­ser­ka­me­ras im Fang­be­reich instal­liert, die beein­dru­cken­de Bil­der lie­fern und dem Leben der Meer­fo­rel­le in ihrem Ele­ment auf den Grund gehen und somit span­nen­de Details preis­ge­ben.

Die Beu­te­tie­re unse­res Ziel­fi­sches zu den ver­schie­de­nen Jah­res­zei­ten wer­den ana­li­siert und erklärt wel­che Aus­wir­kun­gen dies auf die Köder­wahl des Ang­lers haben soll­te. Um die Chan­cen für den erhoff­ten Fang­er­folg zu erhö­hen, wird zu jeder Zeit der DVD außer­dem auf die Bedin­gun­gen bzw. Köder­wahl in Zusam­men­hang mit der Füh­rungs­tech­nik des Köders ein­ge­gan­gen. Dies wird sowohl in Bild, als auch in Ton ver­ständ­lich erklärt.

Ein beson­de­res Augen­merk die­ses Films gilt dem Angeln mit dem Sbi­ro­li­no. Die­ser wird in ver­schie­de­nen Vari­an­ten erfolg­reich zum Ein­satz gebracht. Haupt­säch­lich mit einer oder zwei Flie­gen, aber auch in Kom­bi­na­ti­on mit einem klei­nem Blin­ker. Die Flie­gen wer­den natür­lich je nach Beu­te­tier Vor­kom­men und Bedin­gun­gen aus­ge­wählt. Bevor es aller­dings an die Köder­aus­wahl geht, wird in der DVD die Wich­tig­keit der rich­ti­gen Mon­ta­ge (u.a. Beweg­lich­keit der Flie­ge) auf­ge­zeigt und sehr ver­ständ­lich ver­an­schau­licht. Es wird mit dem fes­ten Sei­ten­arm und der Durch­lauf­mon­ta­ge gefischt, die wir bereits erläu­tert haben.

Sowohl dem Anfän­ger, als auch dem rou­ti­nier­ten Mefo­ang­ler wird bei die­ser DVD auf­fal­len, dass vie­le umfang­rei­che Erklä­run­gen und Tipps rund um die Angel­tech­nik gege­ben wer­den. Ob Spinn­stopps, Jig­gen oder vari­ier­tes Tem­po bei der Köder­füh­rung, alles kann zum erwünsch­ten Erfolg füh­ren und soll­te dem­entspre­chend aus­pro­biert wer­den.

Abge­run­det wird die­se tol­le DVD von spek­ta­ku­lä­ren Drills inklu­si­ve unzäh­li­gen Meer­fo­rel­len Sprün­gen und einem kapi­ta­lem Fisch von knapp 10 Pfund.

Bonus­ma­te­ri­al: Die Vor­tei­le von Sbi­ro­li­nos und eine effek­ti­ve Mon­ta­ge.

Fazit: Ein groß­ar­ti­ger Film mit ein­zig­ar­ti­gen Auf­nah­men, tol­len Tipps und Tricks, die wohl für fast jeden Ang­ler neu­es Wis­sen beinhal­ten.

Sprachen/Untertitel:
Deutsch, Eng­lisch, Dänisch, Nor­we­gisch

Wir möch­ten uns auch noch mal recht herz­lich bei unse­rem Kol­le­gen Niels Ves­ter­gaard von wideopen.dk bedan­ken, der uns die­se Fil­me zur Ver­fü­gung gestellt hat. Über www.wideopen.dk kann die­ser Film und ande­re DVDs bestellt wer­den.

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!

Sören

Ich habe 2009 den DaF Blog bzw. 2014 den Shop gestartet und seit dem habe ich viel Zeit und Liebe in "mein Baby" gesteckt. Die Zeiten mit einer dreistelligen Anzahl an Angeltagen im Jahr sind vorbei, aber natürlich bin ich noch so häufig wie möglich am Wasser, um Süß- und Salzwasserräuber zu ärgern.

Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch spannend!

Close
Back to top button
Close
Close