Takatoshi Murase

Bass-Fishing im Herbst

Smash BITE” im Herbst von Takatoshi Murase

Hal­lo an alle! Na wie geht es Euch in Deutsch­land? Ich den­ke, wir müs­sen lei­der noch etwas Geduld mit dem Win­ter haben. In Japan ist es auch ziem­lich kalt. Ges­tern schnei­te es sogar. Es wird wohl noch eini­ge Zeit dau­ern, bis es wie­der wär­mer wird. In die­sem neu­en Arti­kel möch­te ich Euch vom Bass­an­geln im Herbst 2012 in Japan berich­ten.

... i'm fishing in the rain
… i’m fishing in the rain

Es war ein reg­ne­ri­scher Tag Ende Novem­ber 2012. Kalt war es da noch nicht wirk­lich dafür reg­ne­te es ein wenig, trotz­dem ent­schied ich mich an eini­gen loka­len Seen angeln zu gehen, in der Hoff­nung, dass die Fische aktiv sind. Ich fisch­te am Mor­gen eini­ge ver­schie­de­ne Tei­che aktiv mit Hard­baits ab um die Fische zu suchen. Ihr kennt das bestimmt, dass die Räu­ber sich im Herbst noch mal so rich­tig die Bäu­che vor dem Win­ter voll­schla­gen und aktiv jagen. Da macht es natür­lich Sinn mit Hard­baits wie z.B. Spin­ner­baits oder Crank­baits die Fische effek­tiv zu suchen. Mit Gum­mi­kö­dern am Jig, Carolina‑, Texas- oder Wacky-Rig, die einen eher pas­si­ven Füh­rungs­stil haben, wür­de das  ein­fach zu lan­ge dau­ern. Des­we­gen haben Har­baits beim akti­ven „Suchen“ die Nase vorn. Aber irgend­wie war an dem Mor­gen das Glück nicht auf mei­ner Sei­te, so konn­te ich nicht einen Biss am gesam­ten Mor­gen ver­bu­chen. So ent­schied ich mich dazu eine Pau­se ein­zu­le­gen und am Abend noch mal auf Schwarz­barsch anzu­grei­fen.


Fetter Bass auf einen Crankbait
fet­ter Schwarz­barsch auf einen Lipless Crank­bait

Abends fisch­te ich dann an mei­nen lieb­lings See in der Hoff­nung, dass es dort den ersehn­ten Biss gibt. Es reg­ne­te immer noch leicht und zudem wur­de es noch win­dig. Ich hat­te mir fest vor­ge­nom­men, die gan­ze Zeit über mit Hard­baits zu fischen. Am Nach­mit­tag fin­gen die Fische an aktiv zu wer­den. Kur­ze Zeit spä­ter bekam ich den ers­ten Biss auf mei­nen lieb­lings Lipless Crank­bait in Red Tiger (Level Vib / Raid Japan). Der Bass knall­te ziem­lich hart auf den Köder, so dass ich sofort wuss­te, dass es sich um einen star­ken Fisch han­deln muss. Zum Glück gelang mir die Lan­dung!

Petri Bro!
Petri Bro!

Kur­ze Zeit spä­ter kam der nächs­te Biss, doch lei­der ver­lor ich den Bass bei der Lan­dung, immer wie­der ärger­lich so was, aber das gehört nun mal dazu. Die Fische waren immer noch aktiv, aber so lang­sam ging die Son­ne unter und es wur­de dun­kel. Jetzt wech­sel­te zu einem flach­lau­fen­den Crank­bait Grif­fon 6cc/Megabass in Hot Tiger. Ich fisch­te den Köder ziem­lich schnell und aggres­siv um einen Biss zu pro­vo­zie­ren und dann war es soweit, Booom der nächs­te Biss und wie­der ein guter Fisch! Wahr­schein­lich min­des­tens 1 kg und auch dies­mal glück­te die Lan­dung.

diesmal war ein Crankbait erfolgreich
dies­mal war ein Crank­bait erfolg­reich

Beim Release war es schon dun­kel, so dass es für mich an der Zeit war mit einem gro­ßen Lächeln im Gesicht nach Hau­se zu fah­ren. Es war defi­ni­tiv eine der ein­drucks­volls­ten Angel­ses­si­ons für mich, vor allem was das Fischen mit Hard­baits angeht. Eine Sache habe ich an die­sem Tag für mich her­aus­ge­fun­den. Der Weg zum Erfolg war das schnel­le Füh­ren des Köders, da so die Fische den Köder nicht so schnell iden­ti­fi­zie­ren konn­ten und aus Reflex zubis­sen. Und wie ich schon erwähnt hat­te, sind Hard­baits effek­ti­ver als Gum­mi­kö­der an den Finesse-Rig‘s, wenn es dar­um geht die Fische zu suchen.

So, das war mei­ne Sto­ry zum Herbst-Bas­sin, bis zum nächs­ten Mal und vie­len Dank fürs lesen! Petri!

Pas­si­on makes no Bor­der”
Taka­to­shi Mura­se
Tokio, Japan

Ich wür­de mich zudem freu­en, wenn Ihr mei­ne neue Face­book-Sei­te “Taka­to­shi Mura­se-Pas­si­on Makes No Bor­der” lik­ed um Eure Bil­der und Erfah­run­gen mit ande­ren Ang­lern auf der gan­zen Welt zu tei­len (alle Arten von Fischen, Süß-oder Salz­was­ser). Es wäre sehr cool, wenn ein paar gute Sachen von deut­schen Ang­lern auf mei­ner Sei­te geteilt wer­den!

Hier wei­te­re Arti­kel von Taka­to­shi:
Zwei­ter Euro­pa Trip: Frank­reich – Schweiz Som­mer 2012
Win­ter-Bas­sin’ Expe­ri­ence von Taka­to­shi
Inter­view mit Taka

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden und Bekannten!
Tags

Redaktion

Unter dem Namen Redaktion haben wir vornehmlich ältere Artikel abgelegt, bei denen eine Zuordnung des Autors schwierig ist oder es einmalige Beiträge waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close