Angelnews der Woche

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Angel-News
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am April 21, 2012 , derzeit Keine Kommentare

Der DAF Wochenrückblick – Angel News aus aller Welt KW 16

Schickt uns Eure Berichte und gewinnt Köder, DVDs und Angelführer

Mitmachen lohnt sich! Teile Eure Angelerlebnisse und berichtet von Euren Angeltrips und nehmt damit automatisch an der Verlosung von Preisen wir DVDs, Ködern und Angelführern teil! Einfach den Bericht mit Fotos an info@dicht-am-fisch.de

BAC Predator Days

Raubfischtage im BAC

Der Angelshop „Bergedorfer Angler Centrum“ in Hamburg-Bergedorf veranstaltet die „Predator Days“. Am 4. und 5. Mai 2012 wird ein tolles Programm rund ums Raubfischangeln angeboten! Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt, vorbeischauen lohnt sich! Auch wir von „Dicht am Fisch“ werden dabei sein, wer uns mal kennenlernen möchte, ist hier dann bei den Raubfischtagen des BACs genau richtig! Auch Quantum, Fox Rage, Hart, Shimano, das Team Boddenangeln sowie der Deutsche Hechtangelclub werden vor Ort vertreten sein, und alle Fragen beantworten. Auch wird ein Becken zur Verfügung stehen, in dem unterschiedliche Köder der Hersteller vorgestellt werden und deren Aktion im Wasser genau betrachtet werden kann. Und zu gewinnen gibt es auch was: Beim Zielwerfen erwarten Euch tolle Preise! Das BAC findet Ihr hier: Curslacker Neuer Deich 66, 21029 Hamburg

mehr dazu: Raubfischtage im Bergedorfer Angler Centrum

Edersee: Vorerst keine Fischtreppe

Die Edertalsperre am Edersee, wohl einer der bekanntesten Talsperren für Angler in Deutschland, ist für Wanderfische eine nicht zu überwindende Hürde. Die Prüfung, ob eine Fischtreppe gebaut werden kann kam zu dem Ergebnis, dass dies technisch nur sehr schwierig zu realisieren sei und die Kosten extrem hoch seien. Daher wird vorerst keine Fischtreppe gebaut. Schade für Meerforelle, Lachs und Co. Der Raubfischbestand in der Talsperre ist jedoch weiterhin hervorragend. Der Edersee ist für seine kapitalen Hechte und Barsche bekannt und beliebt.

Hornhechtsaison 2012: Erste Hornhechte an der Ostseeküste gesichtet und gefangen

Die ersten Hornhechte wurden gefangen! Aus Mecklenburg-Vorpommern wurden erste Fänge der silbernen Räuber gemeldet. Am „Wohlenberger Wiek“ in der Nähe von Boltenhagen, einem absoluten Spitzenspot zum Hornhechtangeln, wurden die Fänge gemacht. Wir werden Euch hier über die Hornhechtsaison auf dem Laufenden halten! Wenn der Raps blüht…

Greenpeace: Aal und Rotbarsch gehören nicht auf den Teller

Aal auf der Flucht

Der aktuelle Ratgeber der Umweltschutzorganisation Greenpeace empfiehlt umweltbewussten Essern, auf den Verzehr von Rotbarsch und Aal zu verzichten. Die Bestände dieser beiden Fischarten sind bedroht, vor allem durch die weltweite Überfischung. Karpfen und Forellen hingegen könne man bedenkenlos verspeisen. Bei Kabeljau, Lachs und Hering sollte man genauer hinschauen. Zuchtlachse zum Beispiel sind in Teilen Norwegens ein echtes Problem. Der Ratgeber wird regelmäßig von Greenpeace herausgegeben und soll die Menschen informieren, welche Fischarten bedenkenlos verzehrt werden können.

Fischsterben im Bach Bade

Das Fischsterben scheint durch ausgelaufene Gülle verursacht worden zu sein, nach ersten Ermittlungen war ein Verschluss einen Düngersilos gebrochen, so dass 100 Kubikmeter Gülle in den Bach Bade bei Zeven im Landkreis Rotenburg gelangen.

Torgolower See: Ein Angler ertrunken, einer weiterhin vermisst

Unglück auf dem Torgolower See: Die Suche geht weiter. Ein 51-Jähriger Angler wird weiterhin vermisst. Dessen Vater (74) konnte leider nur tot geborgen werden, das Boot trieb kieloben auf dem See der Müritzer Seenplatte. Wie der Unfall auf dem See passierte, ist nicht geklärt. Die Polizei sucht weiter.

Sprüche für Angler

Anglerlatein: „Neulich habe ich einen Fisch gefangen, der war so groß, daß der Wasserspiegel um zwei Meter sank, als ich ihn herauszog.“

Video der Woche

White River Air Pike Fishing

alle Videos der Woche hier: Angelvideos

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Angelnews der Woche. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar