fbpx
Podcast

DaF Podcast 007: Arbeiten in der Angelbranche mit Adrian Prus

Reisen, Fangen, Knipsen, Drehen, Schneiden, Schreiben

An einem wun­der­schö­nen Som­mer­tag im Jah­re 2022 habe ich mich mit Adri­an Prus zum Barsch­an­geln an einem Kanal in Nie­der­sach­sen getroffen.

Adri­an arbei­tet seit vie­len Jah­ren in der Angel­bran­che, als Quer­ein­stei­ger vom Bau, hat er sich bei einer gro­ßen Fir­ma als Pro­dukt­ma­na­ger bewie­sen und ist jetzt Con­tent Crea­tor für DAIWA Deutschland.

Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!
Meerforellen Event

Nach­dem ich ein wenig feins­tes, japa­ni­sches Tack­le, das Adri­an zu Hauf bei sich rum­lie­gen hat, begut­ach­ten durf­te, sind wir los­ge­zo­gen und haben ein paar Bar­sche ver­haf­tet. Die gro­ßen Fische hat­ten lei­der an die­sem Tag kei­nen Bock, aber auch die Mit­te Zwan­zi­ger haben für eine kurz­wei­li­ge und spa­ßi­ge Ses­si­on gesorgt.

Adrian Prus Angler
Ein drei­fa­ches Petri Heil auf die Puffmopedgemeinschaft

Der tie­fen­ent­spann­te und äußerst gut gelaun­te Adri­an und ich haben uns nach einer Döner­stär­kung zu ihm nach Hau­se bege­ben, um den Pod­cast auf­zu­neh­men. Nach­dem ich noch ein paar Expo­na­te sei­ner Schnitz­kunst und sei­nen Amboss bewun­dert habe, ging die Auf­nah­me los.

Angeln als Hauptberuf

Wir haben aus­führ­lich dar­über gespro­chen, was er in sei­ner Zeit als Pro­dukt­ma­na­ger im Raub­fisch­seg­ment gemacht hat und vor allem, wie sei­ne Tätig­kei­ten heu­te als Con­tent Crea­tor aus­se­hen. Wie sein All­tag aus­sieht und ob es den im klas­si­schen Sin­ne über­haupt gibt. Wird man eigent­lich reich in der Bran­che und muss man sich noch Tack­le kau­fen? Wird einem lang­wei­lig und hat man eine Stem­pel­uhr mit am Was­ser? Kommt einen der Chef mal besuchen?

EPISODE 007

Jetzt hier im Play­er anhö­ren (wenn Ihr die Pri­vat­sphä­re-Ein­stel­lun­gen akzep­tiert) oder über Spo­ti­fyDeezerGoog­le oder iTu­nes streamen:

Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!

Support für den DaF Podcasts:

Neben finan­zi­el­len Aus­ga­ben für die Pro­duk­ti­on kos­tet uns eine Pod­cast Fol­ge auch eine Men­ge Zeit. Wer das DaF-Angel-Pod­cast-Pro­jekt unter­stüt­zen möch­te, mel­det sich ent­we­der für eine extra Schicht Arbeits­ein­sät­ze am Ver­eins­ge­wäs­ser, sam­melt Plas­tik­müll beim Fischen ein oder wählt eine der fol­gen­den drei Optionen:

Links zu den Anbietern des DaF Podcasts:

Angel-Podcast bei Google
DaF Podcast von Anglern
Angel-Podcast von dicht am fisch bei Deezer
Angel-Podcast bei Deezer
Add | Schau doch bei uns im Shop vorbei!

Sören

Ich habe 2009 den DaF Blog bzw. 2014 den Shop gestartet und seit dem habe ich viel Zeit und Liebe in "mein Baby" gesteckt. Die Zeiten mit einer dreistelligen Anzahl an Angeltagen im Jahr sind vorbei, aber natürlich bin ich noch so häufig wie möglich am Wasser, um Süß- und Salzwasserräuber zu ärgern.

Das könnte Dich auch interessieren

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Produkt auswählen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner