Beeindruckende Fischrekorde

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Steven
Tags / Schlagworte: : , , , ,

Veröffentlicht am Januar 21, 2016 , derzeit Keine Kommentare

Rekorde: Die größten, schwersten, schnellsten Fische

Fische sind schon erstaunliche Tiere, die beeindruckende Rekorde aufweisen können. Im Folgenden findet Ihr eine Übersicht zu verschiedenen Rekordfischen, unter anderem die schnellsten, schwersten und größten bekannten Fische. Viel Spaß beim Staunen.

Für Angler ist vor allem der unterste Teil dieser Liste interessant, in dem Ihr Weltrekorde und Deutsche Rekorde zu Fischen findet, die man in heimischen Gewässern fangen kann. (Bevor sich jemand wundert, das Anzeigebild des Artikels ist ein kapitaler Hecht von Nils G., allerdings kein Rekordfisch)

Die „Übergewichtigen“ – die schwersten Fische

Schwerster Knorpelfisch  Walhai 15-20 t
Schwerster Rochen Riesenmanta 3 t
Schwerster Knochenfisch Mondfisch 2 t
Schwerster Stör Europäischer Hausen 1,476 t
Schwerster Karpfen Riesenbarbe 300 kg
Schwerster Wels Mekong-Riesenwels 293 kg
Schwerster Aal Meeraal 110 kg
Schwerster Anglerfisch Seeteufel 50 kg


Die „Riesen“ – die größten Fische der Welt

Längster Fisch Walhai 12,65 m
Längster Knochenfisch Riemenfisch 11-16 m
Längster Raubfisch Weißer Hai 6 m
Längster Rochen Riesenmanta 5-9 m
Längster Aal Riesen-Deltamuräne 4 m
Längster Karpfen Riesenbarbe 3 m
Längster Kugelfisch Riesen-Drückerfisch 75 cm
Längster Goldfisch Goldfisch von Joris Gijsbers 47,4 cm
Längstes Seepferdchen Hippocampus  abdominalis und Hippocampus  bleekeri 35 cm

Die „Zwerge“ – die kleinsten Fische

Kleinster Raubfisch Zwerg-Laternenhai 15-20 cm
Kleinster Kugelfisch Zwerg-Kugelfisch 22 mm
Kleinstes Seepferdchen Denise-Zwergseepferdchen 1,35 cm
Kleinster Fisch Anglerfisch 6,2 mm
Kleinster Karpfen Paedocypris progenetica 7,9 mm

Die „Sprinter“ – die schnellsten Fische der Meere

1 Fächerfisch/Segelfisch Speerfische 75-110 km/h
2 Schwertfisch Schwertfische 100 km/h
3 Kurzflossen-Mako Makrelenhaie 70-80km/h
4 Wahoo Makrelen und Thunfische 70-80 km/h
5 Roter Thun Makrelen und Thunfische 60-70 km/h
6 Blauhai Requiemhaie 70 km/h

Die „Schnecken“ – die langsamsten Fische

1 Zwergseepferdchen Seenadeln 0,016 km/h
*nachfolgend alle anderen Arten der Seepferdchen

Die längsten „Wanderer“ (Wanderung vom Lebensraum bis zum Laichplatz)

1 Europäische Aal (katadrom) Anguillidae 6000 km
2 Königslachs (anadrom) Lachsfische bis 4000 km
3 Weißlachs (anadrom) Lachsfische 2700-2800 km
4 Meerforelle (anadrom) Lachsfische über 2000 km
5 Atlantischer Lachs (anadrom) Lachsfische über 2000 km
6 Ketalachs (anadrom) Lachsfische bis 2000 km
7 Silberlachs (anadrom) Lachsfische über 1600 km
8 Rotlachs (anadrom) Lachsfische über 1500 km


Die „Alten“ – die ältesten Fische der Welt

1 Nishikigoi, „Koi“ Karpfen 226 Jahre
2 Felsenbarsch Wolfsbarsche 200 Jahre
3 Weißer Stör Störe 154 Jahre
4 See-Stör Störe 152 Jahre
5 Hoplostethus atlanticus, „Kaiserfisch“ Sägebäuche ca.150 Jahre

 Die „Kurzlebigen“

1 Eviota sigillata Grundeln ca. 59 Tage
2 Notobranchius furzeri Nothobranchiidae wenige Monate

 Die „Tieftaucher“

1 Bartmännchen Bartmännchen bis 8370 m
2 Psuedoliparis amblystomopsis Scheibenbäuche bis 8143 m (Marianengraben)
3 Fangzahnfische 200-5000 m
4 Tiefsee-Anglerfische 1000-4000 m
5 Walkopfartigte über 3500 m
6 Dornrückenaale 125-3500 m
7 Pelikanaal Eurypharyngidae 1400-2800 m
8 Gespensterfische 400-2500 m
9 Schwarzköpfe 300-2000m
10 Kragenhai Kragenhaie über 1200 m
11 „Blobfisch“, Psychrolutes marcidus Dickkopf-Groppen 600-1200 m

Die „Bissigen“

1 Weißer Hai Makrelenhaie 17640 N
2 Panzerfisch (ausgestorben) Placodermi ca. 5300 N
Schwarzer Piranha Sägesalmler 30-fache Kraft (320 N) seines Gewichtes*im Verhältnis zur Körpergröße höchste    Beißkraft überhaupt

 Die „Giftigen“

1 Kugelfische (Fugo) Kugelfische 1 μg tödlich
2 Steinfisch (Stacheln) Steinfische 60% innerhalb von 8 Std. tot (ohne Behandlung)
3 Stachelrochen (Stachel) Stechrochen Tod möglich
4 Großer Roter Drachenkopf Skorpionfische Tod möglich
5 Petermännchen (Stacheln) Petermännchen i.d.R. nicht tödlich
6 Pazifischer Rotfeuerfisch Skorpionfische i.d.R. Nicht tödlich

 Die „Geladenen“

1 Zitteraale (1Art) 800 V
2 Zitterwelse (2Arten) 350-450 V
3 Zitterrochen (38 Arten) 220V
4 Himmelsgucker (wenige elektr. Arten) 5V
5 Rochen, Rajidae (ca. 100 Arten) 4V
6 Nilhechte (ca. 190 Arten) 1-5V
7 Messeraale (über 100 Arten) 1V

Weltrekordfische

Weltrekord (inoffiziell) Deutscher Rekord (inoffiziell)
Aal (Europäischer) 8,250 kg, 14,000 kg*→ kein Beleg 6,040 kg
Äsche 4,300 kg 3,175 kg
Aland 5,500 kg, 10,000 kg*→ kein Beleg 5,100 kg, 68 cm
Bachforelle 19,100 kg, 111 cm, 30,000 kg*→ kein Beleg 9,700 kg
Bachsaibling 6,580 kg 2,480 kg
Barbe 9,605 kg, 90 cm, 25,000 kg→ kein Beleg 8,500 kg
Barsch/Flussbarsch 4,000 kg, 7,000, 68 cm (1944, Edersee)*→ kein Beleg 3,75 kg, 58 cm (Stephan Gockel)7,000, 68 cm (1944, Edersee)*→ kein Beleg
Brassen 10,320 kg, 16,40 kg*→ kein Beleg 8,200 kg
Flunder 3,500 kg 3,500 kg
Döbel 6,25 kg, 10,000 kg→ kein Beleg 5,523 kg
Dorsch 47,000 kg, 160 cm 47,000 kg
Giebel 4,840 kg, 5,400*→ kein Beleg 3,200 kg
Graskarpfen 40,500 kg, 145 cm 60,00 kg→ kein Beleg 36,000 kg
Güster 2,130 kg, 2,250 kg*→ kein Beleg 1,860 kg
Hasel 1,100 kg 0,950 kg
Hecht 32,660 kg, 155 cm 48,000 kg*→ kein Beleg 25,000 kg
Hering 1,7 kg 0,420 kg, 38 cm
Huchen 58,000 kg, 70,000 kg*→ Totfund 29,000 kg
Hundshai 43,500 kg 43,500 kg
Karausche 3,950 kg, 53 cm 3,640 kg
Karpfen 48,000 kg, 125 cm 69,600 kg*→ kein Beleg 41,450 kg
Kliesche 1,700 kg 1,700 kg
Knurrhahn (Roter) 2,120 kg 2,120 kg
Lachs (Atlantischer) 35,890 kg 22,500 kg
Makrele 3,474 kg, 71 cm 2,350 kg
Marmorkarpfen 69,1 kg 53,425 kg
Meerforelle 22,230 kg, 117 cm 15,2 kg
Nase 3,460 kg 3,460 kg
Quappe 8,650 kg 5,26 kg
Rapfen 10,540 kg,  30,000 kg*→ kein Beleg 10,300 kg
Renke 6,250 kg 6,250 kg
Rotauge 3,130 kg 3,130 kg
Rotfeder 3,130 kg 2,700 kg
Schellfisch 7,413 kg, 88 cm 6,800 kg
Schleie 7,540 kg, 10,000 kg*→ kein Beleg 5,600 kg
Scholle 2,600kg 2,600kg
Seeforelle 21,000 kg 21,000 kg
Silberkarpfen 51,500 kg 48,500 kg
Steinbutt 15,420 kg 12,540 kg
Ukelei 0,450 kg, 36 cm 0,450 kg, 36 cm
Wels 148,000 kg 95,500 kg
Zander 19,000 kg, 120 cm (1959, Starnberger See) 20,000 kg, 132 cm (Dnjepr)*→ kein Beleg 19,000 kg, 120 cm (1959, Starnberger See)
Zärthe 2,325 kg 2,325 kg
Zingel 1,230 kg  1,500 kg*→ kein Beleg 0,450 kg
Zobel 0,325 kg 0,325 kg
Zope 3,170 kg 1,250 kg


Hier noch ein amüsantes Video von einem Rekordfisch (Goliath Grouper) vom Kayak:

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Beeindruckende Fischrekorde. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar