Welsangeln

Immer mehr Wel­se und vor allem immer grü­ße­re Wal­ler wer­den in deut­schen Seen und Flüs­se gefan­gen. Auch fin­det man immer mehr Wels­ang­ler an der Elbe. Die uri­gen Rie­sen, die unglaub­li­che Maße errei­chen kön­nen, wer­den immer häu­fi­ger als Bei­fang bei dem Ang­len mit Gum­mi­fi­schen gefan­gen. Hier geht es um das Wels­an­geln in der Elbe, am Ebro in Spa­ni­en sowie an der Rho­ne in Frank­reich.

Back to top button
Close
Close