Vision Sprinter Watschuh im Test

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Tests
Tags / Schlagworte: : , , , , , , , , ,

Veröffentlicht am März 29, 2018 , derzeit Keine Kommentare

Vision Sprinter Watschuh mit Gummisohle

Während unserer Einsätze für das Lachsprojekt sind wir in kleinen, teils schnell fließenden Mittelgebirgsbächen unterwegs und brauchen daher einen guten Watschuh. Nach mehreren Kilometern stromauf durch die Laichgewässer der Atlantischen Lachse müssen wir meist die gleiche Strecke wieder zurücklaufen. Dann allerdings außerhalb des Wassers auf Straßen, Waldboden, Kiesel oder ähnlichem. Das gleicht einer kleinen Wanderung und wenn der Watschuh im Innern nicht gut gepolstert ist, der Schuh an sich zu klobig oder die Sohle zu hart ist, merkt man das spätestens an den Blasen am Fuß.

Vision Sprinter Watschuh mit Gummisohle im test

Schicker Schuh: Vision Sprinter Watschuh mit Gummisohle

Vision Sprinter Watschuhe in der Praxis

Wer also viel außerhalb des Wassers auf verschiedenen Untergründen läuft, Fahrrad fährt oder eventuell auch eine kleine Wanderung zu seinem Gewässer auf sich nehmen muss, dem kann ich die Sprinter Watschuhe von Vision nur empfehlen. Hierfür eignen sie sich wirklich sehr gut. Ähnlich einem modernen Wanderschuh sind sie niedrig geschnitten, bedecken aber dennoch den Knöchel. Durch die Polsterung im Innern sind sie sehr gemütlich und mit der Gummisohle hat man die passende Sohle für solche Bedingungen!

Watschuhe mit Gummisohle

Watschuhe in ihrem natürlichen Habitat

Da ich sehr kleine Füße habe, sind mir in den meisten Fällen die Neoprenfüßlinge zu groß. Also muss immer etwas überschüssiges Neopren in den Watschuh gequetscht werden. Falten lassen sich hier nicht vermeiden. Erstaunlicherweise, merke ich dies auch nach stundenlangem Laufen nicht. Für eine längere Haltbarkeit der Sohle wurde diese nicht nur geklebt, sondern auch genäht. Die Naht wurde in einer Nut versenkt, damit diese vor Abnutzung besser geschützt ist. Zusätzlich ist der Zehenbereich mit einer extra Schicht verstärkt und wird durch die bis nach oben gezogene Gummisohle nochmal geschützt. Dieser Bereich wird oft extrem beansprucht, da man beim Waten auch mal an großen Steinen entlang rutscht oder zwischen diesen hängenbleibt. Zwar sind meine Wanderschuhe für den Bergweg doch noch mal besser geeignet, aber wenn man bedenkt, dass der Vision Sprinter ein Watschuh ist, wirkt der Unterschied ist nicht riesig.

Günstige Watschuhe im Test

Close up der Sprinter

Grip der Watschuhe mit und ohne Spikes

In unseren Mittelgebirgsbächen finden wir oft sehr rutschiges Geläuf vor. Mit Algen bewachsene Schieferplatten stellen die höchste Herausforderung an die Sohle und deren Grip-Eigenschaften. Leider muss ich sagen, dass es auch die Sprinter Gummisohlen alleine nicht schaffen, dies zu meistern. Allerdings hatten wir in solchen Situationen auch mit Watschuhen anderer Marken oder Filzsohle erhebliche Probleme. Nachdem ich allerdings die Gummisohle der Sprinter mit Spikes/Studs versehen habe, konnte ich im Gegensatz zu Timo, der weiterhin “solo” gelaufen ist (wir wollten einen Vergleich ziehen), schnell und ohne größere Probleme durch den Bach laufen.
Ein weiterer Vorteil der Gummisohle ist, dass sie sich sehr leicht reinigen lässt und nur wenige Minuten zum Trocknen braucht.

Watschuhe für den Bach

Ein Päuschen bei der Arbeit

Fazit

Meiner Meinung nach bekommt man mit den Vision Sprinter einen preiswerten, guten Allroundwatschuh, der leicht und angenehm auch außerhalb des Wassers zu tragen ist.

Eigenschaften:

  • gemütlich auf allen Untergründen zu tragen
  • Gewicht pro Paar (Gr. 10): ca. 1500 g
  • Rubber-/Gummisohle
  • Geschützte Naht an der Sohle
  • optional erhältliche Tungstenstuds
  • Trageschlaufe

Linktipp: Die passende Wathose von Vision zu dem Schuh

Weitere Informationen über das Lachsprojekt findet ihr auf www.lachsprojekt.de

Im Namen des BFS und dessen Mitarbeiter bedanken wir uns vielmals für die Unterstützung mit Watbekleidung bei Hurch-Flyfishing und Vision Flyfishing!

Von Robin Hochgesand

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Vision Sprinter Watschuh im Test. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar