Angelnews: Filmfestival, Fischtreppe am Hamburger Rathaus und mehr

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Angel-News
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am Februar 01, 2014 , derzeit Keine Kommentare

Fischtreppe an der Schleuse am Rathaus in Hamburg

Die Hamburger Umweltbehörde hat den Bau einer Fischtreppe an der Rathausschleuse angekündigt. Mit der Fischtreppe soll die Durchgängigkeit der Alster- und Elbegewässer für Fische wieder hergestellt werden. Dadurch hofft man zum Beispiel, dass wieder Meerforellen und Lachse in die Alster zu ihren Laichgebieten hochziehen können. Die Bauarbeiten werden um die 1,2 Millionen Euro kosten und laut Planung, im April 2014 abgeschlossen werden. Umweltverbände wie BUND, Nabu und Aktion Fischotterschutz begrüßen diese Entscheidung. Die Fischtreppe an der Rathausschleuse ist nur eine von vielen Maßnahmen in Hamburg, mit denen nach der EG-Wasserrahmenrichtlinie die Durchgängigkeit von Gewässern wiederhergestellt werden soll. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

bald vielleicht wieder öfters zu sehen, die Meerforelle

bald vielleicht wieder öfters in der Alster zu sehen, die Meerforelle

Nach Haiangriff erst mal in die Kneipe

In Neuseeland ist ein 24 Jahre alter Arzt beim Fischen von einen Hai angegriffen wurden. Bei dem Hai handelte es sich wahrscheinlich um einen Siebenkiemenhai, welcher ausgewachsen bis zu drei Meter lang werden kann. Aber jetzt kommt das Brisante. Als der Hai ihm ins Bein biss, konnte er, mit Hilfe seines Messers, den Hai in die Flucht schlagen und sich ans Ufer retten. Am Strand angekommen, nähte der junge Mann seine Wunden mit Material aus einem Erste-Hilfe-Kasten zu und eilte in den nächsten Pub, um seinen Sieg mit einem Bier zu feiern. Die freundliche Bedienung im Pub gab dem 24-jährigen dann noch einen Verband, damit sein Blut nicht länger auf den Boden tropfte.

Aus alt mach neu Aktion im Angler Shop Brüggen

Am Samstag den 08.02.2014 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr könnt Ihr im Angler Shop Brüggen, am Mundsburger Damm 42 in Hamburg, Eure alten Angelsachen in Zahlung geben und Euch mit neuer Ware eindecken. Angelruten- und rollen, Watbekleidung, Kescher, Schirme, Kunstköder sowie Zubehörmaterial kann in Zahlung gegeben werden. Je nach neu eingekaufter Ware erhaltet Ihr einen großzügigen Rabatt von mindestens 22 – 50 %. Zusätzliche Angebote auf der Ladenfläche und einen Schnurspulrabatt von 50% runden bei einer Tasse Kaffe, Tee und Leckerei den Samstag ab. Das Beste daran, das gebrauchte Gerät wird komplett an Angelvereine und Jugendgruppen weitergereicht und ermöglicht so auch Junganglern eine Freude am Wasser.

Gewässer in und um Hamburg von Eis bedeckt

Am letzten Wochenende waren schon die Alsterkanäle und die Stillgewässer der Hansestadt mit Eis bedeckt. Wenn jemand unbedingt noch bei dieser Witterung angeln wollte, musste er die Elbe aufsuchen. Doch das hat sich jetzt, eine Woche später, auch erst mal, aufgrund des Eisgangs, erledigt. Schwere Zeiten für Angler im Norden der Republik. Hier findet Ihr einige Tipps wie Ihr durch die schwere Zeit kommt.

Winterstimmung an der Elbe

Winterstimmung an der Elbe

Fischtreppe Geesthacht

Knapp 3,5 Jahre ist die Fischtreppe in Geesthacht, die als Ausgleichsmaßnahme für den Bau des Steinkohlekraftwerks in Moorburg errichtet wurde, nun schon in Betrieb. Für den Betreiber Vattenfall war es jetzt an der Zeit, eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen. Rund 1,2 Millionen Fische aus 45 verschiedenen Arten passierten die Fischtreppe in diesem Zeitraum. Dieses Ergebnis ist sehr erfreulich und bestätigt nur zu gut den Sinn dieser Fischaufstiegsanlage, welche die größte in Europa ist.

Tributaries Fly Fishing Film Trailer #1

„Fliegenfischen ist eine weltweite starke Bewegung die eine noch stärkere Community verbindet.“ Tributaries stellt eine Reise dar. Unterschiedliche Menschen und unterschiedliche Gewässer werden durch die Fliegenfischerei vereint. Tributaries ist einer der Filme des Rise Film Festivals, das auch an vielen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz Station macht. Gedreht wurde auf den Bahamas, auf Island und im sagenumwobenen Argentinien viel Spaß!

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Angelnews: Filmfestival, Fischtreppe am Hamburger Rathaus und mehr. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar