Angel-News: Salzwassereinstrom in der Ostsee, Entnahmefenster bei den Müritzfischern und mehr

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Angel-News
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am Januar 10, 2015 , derzeit Keine Kommentare

Massiver Salzwassereinstrom in der Ostsee

Im Dezember 2014 kam es zum drittgrößten Salzwassereinstrom seit Beginn der meereskundlichen Messungen in der Ostsee, wobei über mehrere Tage sauerstoffhaltiges Salzwasser aus der Nordsee in die Ostsee strömte. Das einströmende Wasser ist extrem wichtig für das Ökosystem der Ostsee. Es sorgt dafür, dass die Todeszonen in der Ostsee kleiner werden und teils verschwinden, dass gefährliche Algenblüten im Sommer seltener werden oder sogar ausfallen, dass mehr Lebensraum für die Fische und deren Nährtiere zur Verfügung steht und dass der Laich der Fische, vor allem der Dorsche, bessere Überlebenschancen hat. Das lässt uns hoffen, dass sich die Dorschbestände in der Zukunft wieder mal deutlich erholen.

Ostseeleopard

Wichtiger Salzwassereinstrom tut den Dorschen in der Ostsee gut

Entnahmefenster für Hechte bei den Müritzfischern

Zuletzt wurde immer mal wieder über Entnahmefenster beim Angeln debattiert. Nun wurde auch endlich mal eins durchgesetzt. Verdanken haben wir das den Müritzfischern, die schon seit über 60 Jahren eine nachhaltige Bewirtschaftung ihrer Gewässer praktizieren. Durchgesetzt wurde das Entnahmefenster für Hechte im Kölpinsee. Es dürfen nur noch Fische zwischen 60 und 90cm entnommen werden, kleinere und größere müssen dagegen schonend zurückgesetzt werden. Wenn die Maßnahme Früchte trägt und erfolgreich verläuft, wird das Entnahmefenster in den nächsten Jahren auf weitere Gewässer der Müritzfischer ausgedehnt.

Große Hechte sollte immer freilassen

Große Hechte sollte man immer schwimmen lassen

Wiederansiedlung von Fischarten: Meerforelle

Bereits im Januar 2014 hat die Deutsche Post eine Briefmarke zur Wiederansiedlung von Fischarten rausgebracht, damals diente der Lachs als Motiv. Nun wurde die zweite Briefmarke zur Wiederansiedlung von Fischarten herausgebracht und wieder dient ein Fisch aus der Familie der Salmoniden als Motiv, die Meerforelle. Die Briefmarke ist ein schönes Sammlerstück für alle begeisterten Meerforellenangler. Bestellt werden kann sie als 10er Bogen auf der Website der Deutschen Post. Alle Informationen über die Fischart Meerforelle

Fishing Masters Show 2015

Dieses Jahr findet die Fishing Masters Show mit zahlreichen Angelexperten, Händlern, Reiseveranstaltern und Prominenten aus TV und Sport am 25. und 26. April im Sportpark Duisburg statt. Anders als die beiden Jahre zuvor, als die Fishing Masters Show an Angelseen stattfand, findet sie diesmal in einer eher urbanen Messekulisse statt. Auf über 65.000 Quadratmeter Ausstellungs-, Verkaufs- und Wasserfläche präsentieren Händler und Angelexperten das Neuste aus der Angelwelt. Auch dieses Jahr werden Euch über 50 Angelexperten aus ganz Europa mit Tipps und Tricks zu den verschiedensten Angelmethoden zu Verfügung stehen. Zudem präsentiert Euch die Angelindustrie das Neuste in Sachen Tackle.

Angelvideo der Woche

REBOUND von SHALLOW WATER EXPEDITIONS

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Angel-News: Salzwassereinstrom in der Ostsee, Entnahmefenster bei den Müritzfischern und mehr. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar