Mach mit – Umfrage für Angler

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie DAF Artikel
Tags / Schlagworte: : , , , , , ,

Veröffentlicht am Juni 28, 2012 , derzeit 4 Kommentare

Umfrage zum Thema Angeln

Die letzten Tage wurden viele neue Bestimmungen durchgesetzt beziehungsweise werden neue Bestimmungen angedacht und diskutiert. Da sich viele Angler nicht durch ihre Angelvereine repräsentiert fühlen, möchten wir eine Umfrage an der Basis der Anglerschaft durchführen. Falls Ihr etwas zu den Hintergründen erfahren möchtet, könnt Ihr folgende Artikel lesen:

  1. Kunstköderverbot in Hamburg geplant
  2. Fischereiabgabe in Schleswig-Holstein
  3. Catch and Release verboten, Setzkescher erlaubt
  4. Mindest- und Maximalmaß kann Bestand schützen

Um eine möglichst große Teilnehmeranzahl zu erreichen möchten wir Euch bitten, diese Umfrage an Freunde und bekannte weiterzuleiten oder beispielsweise bei facebook zu teilen. Postet den Link zur Umfrage auch in Foren, denn desto mehr Angler wir erreichen, desto repräsentativer wird das Ergebnis der Umfrage sein. Weiter unten könnt Ihr auch die facebook Kommentarfunktion nutzen.

Nun geht´s los. Zehn Fragen, die Ihr schnell und einfach beantworten könnt. Vielen Dank für die Teilnahme!

Das Umfrageergebnis vom 6. Juli 2012, welches auch an den Hambuger Angelverband verschickt wurde, könnt ihr herunterladen: Ergebnisse der Umfrage vom 06.07.2012

 

4 Kommentare

Noch gibt es 4 Kommentare bei Mach mit – Umfrage für Angler. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!?

  1. Im großen und ganzen eine Klasse Sache …..nur sollte man dann auch verstärkt Präsenz zeigen bei den Kontrollen ,gerade an den Gewässern im Raum Berlin …..wo so einige alles mitnehmen was grad am Haken zappelt.

  2. Sehr schöne Aktion! Hab mir die Umfrage grad durchgelesen. Sehr interessant!

  3. Ich find die Umfrage klasse, da hat sich jemand einen Kopf gemacht und ist sinnvoll. Nur bei der Frage, ob man sich durch den Verein vertreten fühlt, müsste vielleicht noch mal an den Antwortmöglichkeiten gefeilt werden. Ich zum Beispiel bin Vereinsmitglied. Ich habe tolle Leute im Verein, die sehr engagiert sind und sich sinnvoll und mit viel Eigenarbeit für meine Interessen einsetzen. Aber andererseit haben auch wir viele verbohrte Mitglieder, die keine Ahnung haben, da sie auf total veraltete Erkenntnisse bauen und keine Neuerungen zulassen wollen. Diese stehen uns enorm im Weg und bremsen viele sinnvolle Erneuerungen. Ich fühle mich also gut vertreten, durch einen Teil des Vereins und muss z.B. beim releasen andere Teile des Vereins schon fast fürchten. versteht ihr was ich meine?

    Aber auf jeden Fall klasse und ich werds gleich mal auf FB teilen!

  4. Erledigt! Shares sind auch raus. Viel Erfolg Jungs!

Hinterlasse ein Kommentar