Angeln: App für Android und iPhone

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie DAF Artikel
Tags / Schlagworte: :

Veröffentlicht am Juni 03, 2013 , derzeit 8 Kommentare

Sich eine App angeln? Apps für Angler für Android und iPhone

Angel Apps gibt es einige, vor allem Spiele sind die am häufigsten angezeigten, wenn man „Angeln“ im „Google Play Store“ oder im „iTunes Appstore“ eintippt. Angeln und Apps, passt das überhaupt zusammen? Wir stellen Euch hier die Applikationen vor, die Angler am meisten geladen haben. Spiele lassen wir dabei außen vor, hier soll es ausschließlich um Programme für Android und iPhone gehen, die beim Fischen helfen sollen. Vorab: Was dabei auffällt ist, dass viele der Apps nur mit Internetzugang funktionieren. Ist man also im Ausland oder, was beim Ausüben des Angelsports häufig der Fall ist, etwas ab vom Schuss ist und ohne mobile Daten und Internetempfang auskommen muss, guckt man häufig in die Röhre. Ganz negativ fiel auf, das eine App bei jedem Start versuchte, andere zusätzliche Applikationen zu installieren, die man zum einem nicht bewusst geladen hat und außerdem nichts mit Angeln zu tun haben. Es folgt nun die Auswahl, wir hoffen auf Euer Feedback und Euch bei der Suche helfen zu können.

Angeln Apps Smartphone

iPhone und Android Apps für Angler


Angeln Knoten

Angeln Knoten lite

Angel Knoten Lite – viele viele Knotenanleitungen

Eine App, die unglaublich viele Knoten zeigt. Und das sogar sehr aufgeräumt. Knoten können nach Kategorien gesucht werden, zum Beispiel Knoten zum verbinden zweier Schnüre, Schlaufen, Knoten zum Hakenbinden und vieles mehr. Jeder einzelne Knoten wird mit guten Grafiken Schritt für Schritt erklärt. Ein weiterer Vorteil dieser App: Es ist kein Internetzugang notwendig und die Applikation ist kostenlos. Wer keine Werbung während der Nutzung sehen möchte, muss die Applikation kaufen, der Preis ist mit 2€ allerdings doch recht übersichtlich. 4,7 von möglichen 5 Bewertungssternen im Google Play Store bei 43 Bewertungen und über 10.000 Downloads sprechen ebenso für sich. Die App kann im „Play Store“ von Google heruntergeladen werden. Bei so vielen Knoten fällt die Übersicht schon fast schwer. Dennoch kann man diese Vollständigkeit der Sammlung an Knoten kaum negativ bewerten. Im Appstore für das iPhone konnten wir diese App leider nicht finden. Kostenlos und ohne Internetempfang nutzbar. Wurde ein Knoten vergessen oder wird ein anderer am Wasser benötigt, hilft die App schnell und unkompliziert. Wer keine Werbung sehen möchte, muss die App „Angeln Knoten Pro“ für 2€ kaufen.

Angeln Knoten Lite App im Google Play Store / Knoten Lite für das iPhone

Angling IQ App

Angling  App

Angling IQ App – von Anglern für Angler

Diese Angelapp wurde von isländischen Fliegenfischern entworfen, ist also von Anglern für Angler gemacht. Angling IQ ist einerseits ein Tagebuch für die eigenen Erlebnisse beziehungsweise Fänge am Wasser und andererseits ein eigenes Soziales Netz nur für Angler, das es dem User ermöglicht seine Erfahrungen rund um unser geliebtes Hobby mit Gleichgesinnten zu teilen.

Es bietet verschiedene Features, so kann man zum Beispiel seine persönlichen Fänge mit verschiedenen Details speichern, seine Lieblingsköder präsentieren und sie den Fängen zuordnen, Snapshots hochladen, Alben zu bestimmten Themen anlegen oder auch die Wege, die man am Wasser zurücklegt tracken. Letzteres in Kombination mit der Veröffentlichung der eigenen Hotspots ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Des Weiteren ist es möglich Gruppen zu erstellen, um so mit Freunden den nächsten gemeinsamen Angeltrip zu planen. Laut den Machern der App wird es in Zukunft weitere spannende Features geben, wir sind gespannt, ob sich diese hübsch gestaltete App auch in Deutschland durchsetzt. Wir haben uns jedenfalls schon mal angemeldet.

Die Applikation ist auf Englisch, kostenfrei und kann unter dem folgenden Links runtergeladen werden. Unser Fazit: Einfach mal runterladen und in Ruhe umsehen, es kostet nichts.

Angling IQ für Android / Angeling IQ für das iPhone

Alle Angeln – Dein Angelrevier auf dem Smartphone

Alle Angeln App

Screenshot von Alle Angeln

Die App Alle Angeln befindet sich aktuell (Juni 2016) noch in einer letzten Testphase, kleine Fehler sollen gemeinsam mit den Usern ausgemerzt werden. Die Applikation steht also schon zum Download bereit und kann fleißig getestet werden. Um die App auszuprobieren, haben wir uns bereit in einer frühen Phase angemeldet. Am Anfang waren es noch relativ viele „Bugs“, die allerdings kontinuierlich mit Updates behoben wurden.

Aktuell kann man die App schon sehr gut für sich nutzen. Die kostenlose App für Angler bietet verschiedene Features, so kann man zum Beispiel seine eigenen Fänge hochladen und sie mit anderen Usern teilen, andere Angler in der Nähe finden und ihnen folgen und erfahren wann/wo welche Fische gefangen werden. Des Weiteren kann man die Angelapp gut nutzen, um sich über neue Gewässer zu informieren und checken welche Angelreviere wirklich einen Besuch wert sind. Die ersten 1000 Fangmeldungen haben außerdem die Möglichkeit richtig geile Preise zu gewinnen. Weitere Informationen zum Gewinnspiel und zur App findet Ihr auf der Homepage von Alle Angeln. Unser Fazit: Kostenlos runterladen und testen, denn Alle Angeln hat durchaus das Potential zur größten deutschen Angelapp zu werden.

Unter dem folgenden Link findet Ihr die Angelapp im iOS Appstore, Android wird folgen:

Alle Angeln für Android / Alle Angeln für das iPhone im Appstore

Lure Skill – der Guide für die Hosentasche mit Dietmar Isaiasch

Lure Skill - eine sehr umfassende App!

Lure Skill – eine sehr umfassende App!

Der „Angelguide“ für die Hosentasche. Nicht schlecht, was das Gerät kann. Die Wetterdaten werden angezeigt ebenso auch die Wetterprognose für die kommenden drei Tage. Wer im Nachhinein die Daten zu seinen Fängen haben möchte, kann die Daten ebenso drei Tage zurück nach verfolgen. Je nach Wetterlage (hier werden diverse Parameter wie Luftdruck, Temperatur, Windrichtung, und Windstärke herangezogen) werden die wahrscheinlichen Standplätze der Raubfische wie Rapfen, Hecht, Zander und Barsch angezeigt.

Doch das ist noch nicht genug: Diesen Daten werden dann erfolgsversprechende und passende Angelmethoden zugeordnet. Wer also bei Wetterbedingungen „X“ Zielfisch „Y“ fangen möchte, der kriegt über diese App die passenden Methoden und Köder empfohlen. Auch wird hier nach Lichtverhältnissen und Wassertübung unterschieden. Ein kleines Wiki ist auch noch enthalten. Tipps zur Auswertung der Bilder, die das Echolot sendet, Angelknoten und Angelausrüstung sind enthalten. Außerdem lassen sich Maße wie lbs. und Inch in die unsbekannten und gewohnten Maße umrechnen.

Das Herzstück ist allerdings die Möglichkeit, sich anhand der GPS Daten des Handys die Fangplätze und Standorte der Futter- und Raubfische zu speichern und so ein ganz individuelles Fangbuch des eigenen Gewässers anzulegen. So kann man über die Zeit einen hervorragenden Überblick zu seinen Spots erlangen, die natürlich mit den Fängen, den dazu gehörigen oben erwähnten Wetterdaten und Co. versehen sind. Wer es auf die Spitze treiben möchte kann noch seineeigenes Equipment an Rute, Rolle, Schnur und Köder anlegen und den Fängen im Fangbuch zuordnen. Eine wirklich umfassende Applikation, die leider nur für das iPhone verfügbar ist und im Appstore 4,49€ kostet. Der Preis scheint aber angemessen, auch wenn einige wenige Nutzer, die die App an sich zwar sehr positiv bewerten, von Abstürzen berichten.

Lure-Skill für das iPhone im Appstore

Angelwelt Gerlinger

Angelshop App

Die App von Gerlinger

Ganz neu seit der vergangenen Woche für iPhone und Android Telefone verfügbar. Die App bietet zwar keine Tipps und Tricks für Angler, wer aber immer sehen möchte, was Gerlinger an neuen Angeboten und Schnäppchen zu bieten hat, der sollte sich das Programm laden. Das Ganze funktioniert natürlich nur mit Internetzugang und ersetzt daher den Onlineshop des wohl jedem bekannten Händlers. Die Navigation funktioniert super, Ruten lassen sich sauber nach Wurfgewicht, Preisvorstellungen etc. filtern. Die App „Angelwelt Gerlinger“ ist für beide gängigen Betriebssystme erhältich, hier die Links zu den Stores. Eine große Bewertung lassen wir hier weg. Wenn Versand und Service wie bei Gerlinger bekannt funktionieren, ist diese Applikation auf jeden Fall eine sinnvolle Ergänzung zum Webangebot.

Angelwelt Gerlinger für Android  /  Angelwelt Gerlinger für iPhone

Shirts zum Angeln

DaF T-Shirts

>>> Freshe T-Shirts! Hier geht es zum „download“!

XXL Angeln

XXL Angeln Lite App

Screenshot der „XXL Angeln Lite App“

Diese Applikation hat nur dann einen Zweck, wenn man Nutzer der Website und Community von „XXL Angeln“ ist. Ohne Zugang kann man eigentlich nichts mit der App anfangen, als online das Forum der Webseite anzuschauen. Dann kann man die eigenen Fänge speichern und der Community zugänglich machen. Wer möchte kann dann auch Fangort und Foto mit den Nutzern der Website xxl-anglen.de teilen. Getestet wurde allerdings ausschließlich die kostenlose „lite“ version.In der kostenpflichtigen „Pro Version“ (3,99€ für Android und 3,49€ für das iPhone) können dann nicht nur die eigenen Fänge sondern auch die der anderen Angler angezeigt werden. Sehr reizvoll: Je nachdem welche Daten der andere Nutzer freigegeben hat, hat man dann die Möglichkeit zu sehen, wo und wie andere ihre Fische gefangen haben. Das Ganze ist jedoch nur mit Internetzugang möglich. 3,1 von 5 möglichen Sternen durch die Bewertungen der Nutzer spiegeln auch, wieder, dass hier noch Luft nach oben zu sein scheint. Dieses Programm ist ebenso für beide Systeme erhältlich, hier die Links:

XXL Angeln Lite App für Android  /  XXL Angeln Lite App für iPhone

Angelschein: Lernsoftware

Angelschein-App

Angelschein Smartphone Lernsoftare

Wer gerade erst dabei ist, seinen Angelnschein zu machen und mit dem Lernen des Prüfumfangs zu tun hat, der wird diese App wohl besonders gern haben! Leider ist diese „nur“ für auf Grundlage der Anglscheinprüfungen der Bundesländer Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt programmiert, wer jedoch in einem der geannnten Bundeslönder lebt und bei der Vorbereitung zur Prüfung jede freie Minute zum Lernen nutzen möchte ohne tonnenweise Fragebögen mit sich tum zu schleppen, der wird mit dieser App seinen Spaß haben. Erhätlich für beide Betriebssysteme wiest der Herausgeber jedoch auch darauf hin, dass es auf die Aktualität der Fragen und Antworten keine Garantie gibt. Die App kann außerdem den Lernerfolg auswerten, so dass man gut einschätzen kann, wie man für den Tag der Prüfung vorbereitet ist. Der Preis: 4,99€ im Play Store für Android Phone und 5,49€ für das iPhone. Die Links für diese Apps folgen nun! 

Bundesland
Android
iPhone
Brandenburg download download
Nordrhein-Westfalen download download
Sachsen-Anhalt download download


The Fishing-Diary – Das Fangtagebuch

Fishing Diary - das Fangtagebuch

neu und jung im Store: The Fishing-Diary

Der Name erklärt auch die Funktion. Hier kann man auf wirklich übersichtliche Art und Weise seine Fänge in das Online-Fangtagebuch eintragen. Hier werden die Grunddaten wie Fischart, Köder und Maße des Fanges angegeben und die Applikation speichert dies dann. Zuhause können die Daten dann am Rechner natürlich auch angeschaut werden. Auch hier ist daher natürlich eine Registrierung auf der Webite des Betreibers notwendig, ansonsten lässt sich das Programm, das ausschließlich für Andorid-Systeme verfügbar ist, auch nicht nutzen. Die Software ist erst seit kurzer Zeit im Play Store und kann daher keine großen Download-Zahlen oder viele Bewertungen aufweisen. Die vorhandenen Kritiken sind jedoch durchweg sehr positiv. Mal schauen, wie sich „The Fishing-Diary – Das Fangtagebuch“ durchsetzen wird. Design und Funktionalität überzeigen auf jeden Fall, die schlichte und schicke Anwendung lässt sich intuitiv bedienen.

The Fishing-Diary im Play Store von Google

Angeln von „Rute & Rolle“

Angeln App

Die App von „Rute & Rolle“

Diese App kann einiges! Tipps und Tricks im Bereich „Praxis“ mit Fischlexikon, Angelknoten und den wichtigen Daten zu Schonzeiten und Mindestmaßen und vieles mehr, Eine Sektion mit News mit Artikeln und Berichten aus bekannten Magazinen und Zeitschriften. Termine wie Angelmessen, Kurse und Veranstaltungen für Angler sind dabei nur ein Bruchteil der umfassenden Funktionen dieser Applikation. Das Ganze gibt es kostenlos für die beiden verbreiteten Betriebssysteme der Smartphones iOS und Android. Leider sind die Informationen wir Knotenbindeanleitungen (bei dieser App nicht mit Bildern sondern gar im Video) nur online zugänglich. Hier muss man allerdings zugeben, dass dieses Angebot „offline“ wohl eine Applikation im Gigabyte erfordern würde. Schade eigentlich. Ansonsten kann man sagen, dass hier gute Arbeit geleistet wurde. Getestet wurde diese App allerdings mit WLAN Zugang, dabei liefen alle Funktionen einwandfrei und schnell. Die Links zu den Smartphone-Programmen:

Angeln! App für Android  /  Angeln! App für iPhone

Fliegenfischen

Diese Applikation hat ganze fünf Minuten auf meinem Samsung Galaxy S3 überlebt. Das Ganze ist nichts anderes als eine Sammlung von Youtube Videos über das Fliegenfischen. Das wäre ja nicht so schlimm, aber diese App versucht bei jedem Start auf´s Neue, weitere Applikationen herunterzuladen und zu installieren, die nicht einmal was mit dem Thema Angeln zu tun haben. Für mich ein absolutes Totschlagargument. Wie erwähnt: Einmal reingeschaut, Youtube-Videoes gesehen, über den Versuch weiterer Installationen geärgert und sofort deinstalliert. Einen Link zu dieser App werden wir daher an dieser Stelle auch einfach weglassen, damit keine unerwünschten Applikationen auf Euren Telefonen landen. Keine positven Punkte, ausschließlich negative Erfahrungen. Wer Videos sehen möchte, sollte dann lieber zu Youtube direkt greifen.

Angeln Apps Tabelle

Die Apps in der Übresicht

World of Fishing

Zwar passt es nicht ganz zum Thema Angelapps, da es ein kostenloses Browsergame ist, doch da es das beste uns bekannte Angelspiel auf dem Markt ist, bekommt es an dieser Stelle eine kurze Erwähnung. Grafisch und spielerisch ist World of Fishing auf jeden Fall ziemlich nice und bietet eine Menge Features, die man freispielen kann. Probiert es gerne mal aus, es ist wie gesagt kostenlos. Hier gelangt Ihr zu einer kurzen Vorstellung des Spiels.

Screenshot von World of Fishing

Screenshot von World of Fishing

Welche Angel-Apps habt Ihr auf Euren Telefonen/Smartphones und welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

8 Kommentare

Noch gibt es 8 Kommentare bei Angeln: App für Android und iPhone. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!?

  1. Ich nutze ThurFischer. Besonders gut für Angler aus Thüringen, mit dem Fangbuch und einer GPS Karte jedoch universell einsetzbar.

  2. Sehr nützlich
    Danke schön

  3. aufgenommen, vielen Dank!

  4. Die App. ‚Angeln Knoten Lite‘ gibt es auch bei Apple im App Store, ich habe sie nämlich auf meinem iPhone 4 installiert. Ich habe diese App beim stöbern unter dem Suchwort Angeln ziemlich weit hinten gefunden glaube ich.

  5. Hallo, weiss jemand, ob es die Angel-App auch für Android Phones gibt? Suche auch eine App zum Lernen für die Prüfung für den Angelschein. Und ich wohne in Schleswig-Holstein – da hilft die App oben leider nicht :(

  6. Folgende Lernsoftware kann ich noch empfehlen:
    https://itunes.apple.com/de/app/anglerprufung/id561644203?mt=8

    Ob es eine Android Version gibt, weiß ich nicht.

  7. Feine Sache Jungs! Ich schiebe die Tage noch einen für Wetter-Apps durch den Blog.

Hinterlasse ein Kommentar