Buchtipp: Angelführer Ostseeküste Langeland (Dänemark)

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Buch Vorstellungen, Medien

Veröffentlicht am Oktober 30, 2011 , derzeit Keine Kommentare

NORTH GUIDING – Beste Qualität und Hintergrundinformationen für das Meerforellen- und Lachsangeln

ANGELFÜHRER OSTSEEKÜSTE LANGELAND (DÄNEMARK)

Angelführer Langeland

Angelführer Langeland

Langeland, für viele Deutsche das Urlaubsziel zum Angeln und Fischen auf Meerforellen in Dänemark. Nur wenige Autostunden von der Grenze entfernt bietet diese Insel in der Ostsee kilometerlange Strände mit einem sehr guten Bestand an Meerforellen. Doch wo und wie soll man in diesem unbekannten Gewässer fischen? Nach Lektüre dieses Angelführers bleiben so gut wie keine Fragen ungeklärt. Der bekannte Langeland-Experte Matze Wendt hat hier sein Insiderwissen aus über 20 Jahren der Angelei auf Meerforellen auf Langeland gebündelt. Der Angelführer Langeland startet mit einem Überblick über das Revier, die Küste Langelands. Welche Ufer- und Unterwasserstrukturen an den Küstenabschnitten vorherrschen und welchen Einfluss Wind und Strömung auf die Abschnitte haben.
Es folgt die daraufhin resultierenden Tipps zur Strategie, um auf Langeland erfolgreich auf Meerforellen zu fangen. Zu welchen Jahreszeiten welche Abschnitte der Küste am erfolgversprechendsten sind, ist nur ein kleiner Teil dessen, was dieses Buch bietet. Die Erfahrungsberichte von Matze Wendt und Michael Eisele sind schön zu lesen und beinhalten auch wieder tolle Tipps und beweisen das zuvor theoretisch beschriebene zum Thema Strategie.

Was nun kommt, ist wirklich einzigartig detailliert: 56 Angelplätze und Strände Langelands werden beschreiben und mit hochauflösenden Luftaufnahmen präsentiert, in denen man genau die Grundstruktur erkennen kann. Eine Tabelle mit den Daten ermöglicht es, je nach Bedingungen den geeigneten Strand schnell zu finden. Ein Sonderteil mit 24 Topp-Plätzen zum Brandungsangeln mit wertvollen Tipps bereichert das Buch ebenso wie die Fakten zu Angelgeschäften, den gesetzlichen Bestimmungen und Voraussetzungen, um auf Dänemarks Insel Langeland zu fischen. Auch werden Tipps und Stellen zum Angeln vom Boot aus gegeben, um auch beim Meeresangeln vom Kleinboot erfolgreich zu sein.

Fazit: Dieser Angelguide ist für jeden, der auf Langeland angelt oder plant, dort dem Ostseesilber nachzustellen, Gold wert, auch für den Langelandkenner werden viele neue Stellen und Informationen dabei sein. Soviele Insiderinformationen, “Geheimstellen” und fantastische Luftbildaufnahmen derart kompakt verpackt sucht man sonst vergebens.

Wir möchten uns auch herzlich bei unserem Kollegen Michael Zeman von Meerforelle – Angelführer & Co. – North Guiding.com bedanken, der uns dieses Buch zu Verfügung gestellt hat. Über www.north-guiding.com kann dieses Buch zum Preis von 18,95 € zzgl. Versandkosten bestellt werden. Hier gehts´s direkt zum Buch im Webshop von Northguding

Angelführer Ostseeküste Langeland Dänemark, 144 Seiten
ISBN 978-3-942366-09-0
Copyright 2010 by
NORTH GUIDING.COM Verlag GmbH
Michael Zeman
Behringstr. 28a, 22765 Hamburg

Beschriebene Strände:
Emmerbøllen, Dageløkke, Københavnej, Skattebølle, Udflyttere, Stoense Havn, Lohals, Lohals, Süd, Nordstrandvej, Frankeklint, Øren, Nordstrand (Ost), Hou Fyr, Bastermosse, Uglebjerg, Østerhuse, Snøde Øre, Snøde, Hesselbjerg, Nedergård, Bøstrup, Sønderskov, Lejbølle, Søndre Strandvej, Botofte, Helletofte, Korsebølle Rev, Pæregårdsbugten, Naeshoved, Klavsebølle, Rifbjerg, Tranekaer Fyr, Stengade Skov, Stengade Strand, Løkkeby, Naebbeskov, Fuglsbølle, Illebølle, Pao, Haveskov, Fodslette, Søoderkov, Bukkemosem, Fredmose, Bovballe, Broløkke, Vognsbjerg, Lunde, Keldsnor Fyr, Dovnsklint, Gulstavklint, Søgard Skov, Dimesodde, Bagenkoop Klint, Åagab, Verstervej, Vertergen, Ristinge strand, Ristinge Hale

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Buchtipp: Angelführer Ostseeküste Langeland (Dänemark). Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar