Buchtipp: Angeln auf Wolfsbarsch

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Buch Vorstellungen

Veröffentlicht am Januar 22, 2012 , derzeit Keine Kommentare

NORTH GUIDING – Beste Qualität und Hintergrundinformationen

Wolfsbarsch – Erfolgreiche Angeltechniken und Plätze

Wolfsbarschangeln – vom Mythos zum Hype

vom Mythos zum Hype: Wolfsbarschangeln

Es gibt Bücher, bei denen man einfach nicht aufhören kann weiterzulesen. Dieses Buch gehört dazu. Zwar habe ich selber noch nie auf Wolfsbarsch gefischt, aber nun werde ich es ausprobieren müssen. Und da ich zu den glücklichen zähle, die dieses Buch lesen durften, weiss ich nun auch wann, wo und wie ich die Jäger der Nordsee befischen werde. Robert Staigis, der Autor des Buches zum Thema Angeln auf Wolfsbarsch, gehört in Europa zu den Personen, die die absoluten Experten sind, wenn es um das Thema geht. Robert Staigis kann man eventuell sogar den Wolfsbarsch-Experten Europas nennen.

Im ersten Teil wird interessantes Hintergrundwissen zum Wolfsbarsch geliefert, denn desto mehr man vom Leben dieses Raubfisches weiss, desto eher versteht man wie und wo man dem Wolfsbarsch beangeln sollte. Die unterschiedlich Unterarten werden beschrieben und der Lebenszyklus einen Wolfsbarschs erklärt.

In den folgenden Kapiteln werden die möglichen Angeltechniken detailliert beschrieben, ob beim Brandungsangeln mit Naturködern oder Spinnfischen mit Kustködern wie Wobbler und Blinker. Alle Methoden werden genau beleuchtet, so dass man nach der Lektüre mit einem guten Gefühl der Herausforderung Wolfsbarsch entgegentreten kann. Interessant ist auch das Angeln vom Boot oder Kajak auf den wilden Kämpfer der Nordsee. Zu allen Methoden werden die üblichen Montagen beschrieben, Ködertipps gegeben und das richtige Angelgerät empfohlen. Daniel Luther (Chefredakteur des Schweizer Angelmagazins „Petri-Heil“) teilt mit den Lesern sein Wissen zum Thema Fliegenfischen auf Wolfsbarsch. Bas Arkenbout (Autor der niederländischen Meeresangelzeitschrift „Zeehengelsport“) erklärt mit seiner geballten Erfahrung, wie man vom Boot oder Kajak aus erfolgreich auf Wolfsbarsch fischen kann.

In den letzen Kapiteln des 208 Seiten umfassenden Werkes wird auf das Revier Europa eingegangen. Wann lassen sich die Wolfsbarsche in welchen Revieren antreffen und welche Besonderheiten sollte der Angler beachten, wenn er zum Beispiel auf Norderney dem Räuber nachstellen möchten.

Fazit: Wer den Sommerurlaub an der Nordsee verbringt und den Räubern auf die Schuppen rücken möchte oder vorhat, gezielt auf Wolfsbarsch zu fischen, kommt an diesem Buch wohl kaum vorbei. Auch der erfahrene Wolfsbarschangler wird wohl eine Unmenge an Hintergrundwissen aufbauen und neue Techniken kennenlernen. Wir können dieses Buch einfach nur weiterempfehlen!

Wir möchten uns auch noch mal recht herzlich bei unserem Kollegen Michael Zeman von Meerforelle – Angelführer & Co. – North Guiding.com bedanken, der uns dieses Buch zu Verfügung gestellt hat. Über www.north-guiding.com kann dieses Buch zum Preis von 24,95 € zzgl. Versandkosten bestellt werden. Hier gehts´s direkt zum Buch im Webshop von Northguding

Wolfsbarsch: Erfolgreiche Angeltechniken & Plätze – vom Mythos zum Hype 208 Seiten

ISBN 978-3-942366-22-9

Copyright 2010 by
NORTH GUIDING.COM Verlag GmbH
Michael Zeman
Behringstr. 28a, 22765 Hamburg

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Buchtipp: Angeln auf Wolfsbarsch. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar