Noch ein PB!

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Anika Joswig (GER)
Tags / Schlagworte: : , ,

Veröffentlicht am Juli 04, 2012 , derzeit 2 Kommentare

Noch ein PB – Diesmal war es ein Hecht!

Petri!

Am 02.06.12 konnte ich meinen PB ganz unerwartet nochmal toppen. Diesmal war es aber kein Zander. Es war ein Hecht, der meinen Köder attackierte.

Es war am frühen Abend, als wir mit Gummifischen vom Boot aus auf Zander angelten. Wir hatten eine Stelle im sehr flachen Wasser gefunden, an dem wir Bisse bekamen und auch ein paar schöne Zander landen konnten. Die Stelle befand sich sehr nah an einer Schilfkante. Eigentlich war es eine typische Stelle für einen Hecht. In diesem Gewässer kommen Hechte allerdings nicht häufig vor, deshalb freute ich mich auch noch um so mehr über meinen Fang.

am frühen Abend gefangen: 86cm Hecht

Ich warf meinen gelben Gummifisch ziemlich dicht an die Schilfkannte heran und ließ ihn über den Grund jiggen. In der zweiten Absinkphase knallte es in der Rute. Zunächst rechnete ich mit einem schönen Zander. Das änderte sich aber schnell, denn der Fisch kam an die Wasseroberfläche, um sich zu zeigen. Es war ein Hecht und es war schnell klar, dass es einer von den Größeren war. Er ergriff sofort die erste Flucht und nahm mir ordentlich Schnur von der Rolle. Als er aufhörte Schnur zu nehmen, drillte ich ihn wieder zu mir ran. Das passte ihm aber nicht, denn er ging sofort zur zweiten Flucht über. Das Spiel ging so ein Paar Mal hin und her, bis es uns gelang ihn ins Boot zu heben und ihn zu messen.

So konnte ich ganz unerwartet meinen bisher größten Hecht von 86cm fangen.

Hecht statt Zander

Die Zander waren nach dem Drill an der Stelle verschwunden, aber das war mir egal.
Ich war überglücklich!

Vielen Dank Anika und nochmal ein dickes Petri von unserer Seite! Mehr von Anika Joswig

2 Kommentare

Noch gibt es 2 Kommentare bei Noch ein PB!. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!?

  1. Petri Heil

  2. cool

Hinterlasse ein Kommentar