Zander im Glück

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie DAF Leserberichte
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am Dezember 12, 2011 , derzeit Keine Kommentare

Angelberichte von den Lesern Cille und Thunder

63 Zander aus der Elbe

Neulich gingen Cille und ich mal wieder los zum Zanderangeln. Nach etlichen erfolglosen Versuchen hatten wir die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben und wollten uns wieder dem normalen Posenangeln widmen. Doch dann kam der Tag an dem wir es doch noch einmal probierten und das ganz in der Nähe. Die Stelle ist sehr übersichtlich und kann von uns beiden gleichzeitig beangelt werden. Nach einigen Würfen wurde Kollege Cille mit einem schönen 56er Hecht belohnt.
Er biss auf einen Kopyto Relax im Motoröl-Design (Köder zum Zanderangeln). Danach ging eine Weile gar nichts mehr. Kurz vor Ende wollte ich es dann auch noch einmal wissen und wechselte meinen Köder auf Farbe Neon-Grün. Und dann kam er. Ein sanfter Biss, ein kurzer Drill. Oh ein Barsch? Ich konnte es kaum glauben. Ein richtig schöner Barsch von sage und schreibe 40cm, 1245gr. Ein toller Fisch. Somit war unser Angelausflug doch nicht umsonst. Und unsere Begeisterung am Jiggen wieder geweckt.

Beim nächsten Angelausflug gingen wir wieder zu dieser Stelle. Jetzt waren wir heiß. Im Gegensatz zum Wetter. Starker Wind sollte uns das Angeln schwerer machen. Nix da! Angel raus, Gummifisch ran und auswerfen. Zack ! Biss ! Was? Gleich beim ersten Wurf stieg bei mir ein 63er Zander ein. Mein Erster überhaupt. Die Freude war echt riesig. Den Rest des Tages ging dann leider nichts mehr.
Doch zwei Tage später konnte Cille im Alleingang 2 Barsche landen. 30 cm und 33cm. Super! Wir freuen uns schon auf die nächsten Ausflüge. So kann es weiter gehen! Schöne Grüße aus Geesthacht!

Cille und Thunder

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Zander im Glück. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar