Kapitale Bodden-Hechte

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Angelguide, Rügenfishing by Kaiser
Tags / Schlagworte: : , , , , ,

Veröffentlicht am Dezember 12, 2011 , derzeit Keine Kommentare

Angeln auf Hecht auf dem Bodden läuft gut

Wolf-Dieter mit kapitalem Hecht

Die Hechtangelei auf dem Bodden ist sehr stabil. Fänge von bis zu 30 – 40 Fischen am Tag pro Boot mit drei Anglern sind nicht selten. Zur Zeit geht so gut wie keiner als „Schneider“ vom Boot. Die magische Metermarke wird jetzt auch immer häufiger geknackt. Besonders hervorzuheben sind zwei Fänge aus der letzten Woche. Ein Hecht von 125cm 12,6kg und ein weiterer von 115cm 10,2kg, die beide am gleichen Tag gefangen wurden. Die Durchschnittsgröße der Hechte liegt bei ca. 70 – 80cm. Große Gummifische wie zum Beispiel der 6“ Shaker von Lunker City und große Wobbler wie der Zalt-Wobbler bringen den meisten Erfolg. Die Wintermonate sind in der Regel die fängigsten beim Angeln auf Hecht auf den Boddengewässern bei Rügen.
Wer Wolf-Dieter besuchen möchte, der sollte sich schnell die Kontaktdaten anschauen und anrufen. Geführte Touren mit Wolf-Dieter sind genauso möglich wie das Angeln vom Boot auf eigene Faust. Der Dezember ist ebenso ein Supermonat für das Angeln auf Dorsch, parallel zur erfolgreichen Jagd auf Meister Esox wurde auch super Dorsch gefangen, wie in diesem Bericht zu lesen ist.

Boddenhecht

Glückliche Fänger!

Website von Rügenfishing by Kaiser: www.ruegenfishing.de

Keine Kommentare

Noch gibt es keine Kommentare bei Kapitale Bodden-Hechte. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!

Hinterlasse ein Kommentar