Leistung, Preise und Bedingungen

Veröffentlicht von Dicht am Fisch. In der Kategorie Angelguiding Hamburg
Tags / Schlagworte: : ,

Veröffentlicht am September 18, 2012 , derzeit 1 Kommentar

Informationen zum Angelguiding

Leistung:

Dafür ist Hamburg bekannt!

Dafür ist Hamburg bekannt!

Eure Guides sind seit vielen Jahren regelmäßig im Bereich der Hamburger Elbe unterwegs und haben die Gewässer Elbe, Alster und Bille intensiv vom Land und Boot befischt. Sie wissen was es heißt sich auf die jeweiligen Bedingungen einzustellen und dem Gast auch schwierigen Verhältnissen ein tolles Angelerlebnis zu bereiten. Dies beinhaltet auch, dass dem Gast je nach Wissensstand hilfreiche theoretische und praktische Tipps gegeben werden, die natürlich auch an anderen Gewässern anwendbar sind.

Je nach Kundenwunsch wird gezielt auf Zander und/oder Barsch geangelt. Besonders in den Sommermonaten kann auch gezielt auf Rapfen geangelt werden, welche für packende Drills bekannt sind. Der Treffpunkt mit dem jeweiligen Guide wird am Wasser gewählt und rechtzeitig vor Guidingbeginn bekanntgegeben. Gefischt wird je nach Vereinbarung einen halben oder ganzen Tag, dies wird jedoch flexibel gehandhabt und nicht auf die Minute abgerechnet.

Guiding vom Boot oder Ufer

Ob vom Ufer oder vom Boot geangelt wird, entscheidet Ihr selber. Das Boot ist ein amerikanisches Bass-Boat der Marke Alumacraft. Es ist 5 Meter lang und 2,1 Meter breit, so dass 3 Gäste, sowie auch der Guide ausreichend Platz haben. Navigiert wird das Boot über einen Steuerstand, der sich in der Mitte des Bootes befindet. Es ist mit einem MinnKota-IPilot Elektromotor und einem 75PS Mercury Außenboarder augestattet. Viel mehr geht nicht!

Boot Guiding Hambrug

Das Angelboot mit 75PS und 2 E-Motoren

Preise:

Die Kosten für die geführten Angeltouren vom Ufer belaufen sich wie folgt. Bei mehrtägigen Buchungen und Gruppen kann ein Rabatt gewährt werden kann:

Halber Tag (4-5 Std) = 79.00 Euro
Ganzer Tag (7-8 Std) = 149.00 Euro

Je nach Auslastung, ist das Guiding vom Boot eher günstiger, kontaktiert uns dazu einfach und wir klären die Details in einem persönlichen Gespräch.

Erinnerungsfotos sind im Preis enthalten. Bei Touren vom Ufer vor den Toren Hamburgs können Zusatzkosten für Tageskarten entstehen, die in der Regel € 5,- betragen.

Bedingungen:

Ein gültiger Fischereischein ist Pflicht.
Desweiteren plädieren wir für selektierte Entnahme von Fischen (von mittleren Zandern) oder C&R (Fangen und Freilassen). Die Elbe verfügt über einen exzellenten Zanderbestand und wir hoffen, dass auch unsere Kunden dafür Sorge tragen werden, das es in Zukunft so bleibt. Leider gibt es in Hamburg keine Fangbegrenzung für Zander, wer ein Guiding buchen möchte, um die Gefriertruhe zu füllen ist bei uns an der falschen Adresse.

Bei Rückfragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung.

Kontakt: Zum Kontaktformular oder direkt per Email: guiding@dicht-am-fisch.de
Die Guides und gute Gründe fürs Guiding in Hamburg

Stelle gerne eine unverbindliche Anfrage fürs Guiding:

Ihr Anliegen

 Buchung einer Guidingtour Termin-Anfrage einer Guidingtour Gutschein für eine Guidingtour

Wunschtour:

Persönliche Daten

Anrede:

 Herr Frau

Vorname:

Nachname:

Telefonnummer:

E-Mail:

Bemerkungen

Terminwunsch

Für unsere Planung ist es wichtig, dass Sie bitte Ihre Zeiten im Bezug auf die geplanten Angeltage konkretisieren (z.B. ob der Anreisetag gleich der erste Angeltag ist). Bitte beachten Sie bei Ihren Planungen die Schonzeit der einzelnen Fischarten.

Anzahl Personen:

Beginn:

..

Ende:

..

Ich benötige eine Unterkunft:

 Ja Nein

Captcha (Spamschutz)

captcha

Bitte geben sie den obigen Code in das Textfeld ein.

1 Kommentar

Noch gibt es 1 Kommentar bei Leistung, Preise und Bedingungen. Möchtest Du ein Kommentar hinzufügen Wir freuen uns!?

  1. Sehr gut

Hinterlasse ein Kommentar